Prof. Dr. Dieter Burdorf

Neuere deutsche Literatur und Literaturtheorie
Institut für Germanistik | Philologische Fakultät


Aktuelles 

Leipziger Literaturwissenschaftliches Colloquium (LLC)

Nach zweisemestriger pandemiebedingter Pause wird das LLC im Sommersemester 2021 wieder aufgenommen. Voraussichtlich finden die Veranstaltungen online als Videokonferenzen statt.
Weitere Informationen zum Programm für das Sommersemester 2021 finden Sie hier.

Neuerscheinung

Mobirise

Orientalismus heute. Perspektiven arabisch-deutscher Literatur- und Kulturwissenschaft
Herausgegeben von: Stephanie Bremerich, Dieter Burdorf und Abdallah Eldimagh. Berlin: De Gruyter 2021

DOI: https://doi.org/10.1515/9783110669428

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2021

Meine Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2021  finden Sie hier.

Sprechstunden im Sommersemester 2021

dienstags, 17:30 Uhr (erste Sprechstunde am 13.4.2021)

Die Sprechstunde findet als Telefonsprechstunde statt. Bitte rufen Sie unter der Telefonnummer 0341-97 37366 an.
Anmeldungen zur Sprechstunde nimmt Frau Röder via E-Mail entgegen. 

Neuerscheinung

Mobirise

Zerbrechlichkeit. Über Fragmente in der Literatur. Göttingen: Wallstein 2020 (= Kleine Schriften zur literarischen Ästhetik und Hermeneutik 12)

Videopräsentation des Buches:
Gespräch mit Prof. Elena Polledri (Udine) im Rahmen der „Europäischen Dialoge“ des Deutsch-Italienischen Zentrums Villa Vigoni:  https://www.youtube.com/watch?v=biV7snsu6B0 



Rezensionen:

    • literaturkritik.de 8/August 2020: https://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=26998
    • Signaturen. Forum für autonome Poesie: https://signaturen-magazin.de/dieter-burdorf--zerbrechlichkeit.html

How to create a website - See here