Die Einsichten der Klausuren vom Wintersemester 2020/2021 finden am 07. Mai 2021 ab 11 Uhr online statt. Bitte melden Sie sich über nachfolgendes Formular zur Einsicht an.

Die Klausureinsicht für die Klausur Investition und Besteuerung des Wintersemesters (Wiederholungsprüfung) 2020/2021 findet am 26.04.2021 ab ca. 15.30 Uhr online statt. Nach Ende der Anmeldefrist wird Ihnen ein Zeitslot mitgeteilt. Sie beginnen zur mitgeteilten Zeit Ihre Einsicht mit dem Teil Investition und wechseln anschließend in den Konferenzraum für den Teil Besteuerung. Bitte nutzen Sie das nachstehende Anmeldeformular.

Das Masterseminar "Aktuelle Fragen zur Unternehmensbesteuerung (07-201-1234)" behandelt im Sommersemester 2021 das Rahmenthema "Ethische Fragen der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre". Die beste Seminararbeit wird von der Stiftung Haus Wienmann mit einem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro prämiert.

Weitere Informationen zu Ablauf und Anmeldung finden Sie auf dieser Seite.

Über das nachfolgende Formular können sich Studierende, die über das "Tool" keinen Platz für die Module des Sommersemesters erhalten haben, auf die Nachrückliste eintragen. Sie werden nach Rückmeldung durch die Studienkoordination vom Lehrstuhl per E-Mail benachrichtigt. Die Nachmeldefrist endet am 14.04.2021, 15 Uhr. Anschließend werden Sie über die Platzvergabe per Mail benachrichtigt.

 

Am 17.06.2019 findet im Rahmen des Mastermoduls "Internationale Besteuerung" ein interdisziplinärer Praxisworkshop von Prof. Dr. Robert Risse und Prof. Dr. Mathias Birnbaum statt.

Am 16.05.2019 findet im Rahmen der Bachelorveranstaltung "Grundlagen der Besteuerung" ein Gastvortrag von Herrn Uli Weber und Herrn Christian Wotjak von KPMG Leipzig statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Beginn der Veranstaltung ist 15.15 Uhr im Hörsaal 3 (Hörsaalgebäude, 1. Etage).