Praxisseminar mit der Deutsche Wohnen SE

Am 11.01.2019 fand im Rahmen des Masterseminars "Aktuelle Fragen der Unternehmensbesteuerung" ein Praxistag mit Frau Daniela Heyer (Managing Director Finance Deutsche Wohnen SE, eines der größten börsennotierten Immobilienunternehmen Deutschlands) an der Universität Leipzig statt. Im Rahmen der 7-stündigen Veranstaltung lernten die Studierenden den Konzern und insbesondere die steuerlichen Herausforderungen eines im MDAX gelisteten Unternehmens kennen.

Weiterlesen: Praxisseminar mit der Deutsche Wohnen SE

Tax Essay Competition 2019

Zum ersten Mal schreibt der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Universität Leipzig die Tax Essay Competition für Studierende der Universität Leipzig und der HTWK Leipzig aus. Ganz egal, ob du BWL, Rechtswissenschaft, Philosophie oder Informatik studierst – zeig uns, dass du die spannendste Steuerfrage 2019 findest!

Weiterlesen: Tax Essay Competition 2019

Entwicklung des Tax Campus 4.0 durch die LiT.Förderung des sächsischen QLP-Verbundes Lehrpraxis im Transfer plus

Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre hat für den Förderzeitraum 1.04.2019 bis 31.03.2020 eine LiT.Förderung des Hochschuldidaktischen Zentrum Sachsens Mittel zur Entwicklung des Tax Campus 4.0 erhalten. Das Projekt soll eine interaktive Lehr-Lern-Umgebung als Lehrkooperation mit Herrn Prof. Dr. Gerstenberg, Professor für betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der HTWK Leipzig etablieren.

Weiterlesen: Entwicklung des Tax Campus 4.0 durch die LiT.Förderung des sächsischen QLP-Verbundes Lehrpraxis im...

DATEV-Vorträge an der HTWK Leipzig für interessierte Studierende

Die Firma DATEV hält im Rahmen des Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaft folgende zwei Vorträge an der HTWK in Leipzig:

  • „Lust auf Steuerberatung" 05.11.2018 von 17:15 bis 18:45 Uhr, Raum Li 318 (Lipsius-Bau, Karl-Liebknecht-Straße 145, 04277 Leipzig)
  • „Digitalisierung“ 15.01.2019 von 7.30-11.00 Uhr, Raum F 304 (Föppl-Bau, Kochstraße 85, 04277 Leipzig)

Interessierte Studierende sind zu den Vorträgen herzlich eingeladen.