Gesellschaftszweck lt. Gesellschaftsvertrag

Gegenstand des Unternehmens ist die Hilfe für bildungsinteressierte Flüchtlinge, die sich in Europa aufhalten, weil sie aus ihren Heimatländern geflohen sind, um in Europa Asyl zu erhalten und die Integration dieser Flüchtlinge in die europäische Gesellschaft (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 10 AO).

Den Flüchtlingen will das Unternehmen bei der Lösung ihrer Probleme zur Seite stehen. Dies kann beispielsweise erfolgen durch:

  • unentgeltliche Unterstützung von Flüchtlingen bei der Gewinnung von Informationen zur Herstellung und Erweiterung von Qualifikationen und dem Erwerb von Fähigkeiten zur Sicherung ihrer Zukunft in Europa bzw. im Herkunftsland.
  • Unterstützung von Veranstaltungen und Maßnahmen, die die Begegnung von Asylsuchenden und Flüchtlingen mit den Bürgern in der Umgebung fördern.
  • Förderung des Aufbaus und Ausbaus von Netzwerken, die den Asylbewerbern und Flüchtlingen eine Integration in die Gesellschaft, das akademische Umfeld und in den Arbeitsmarkt erleichtern.

Geschäftsführer: Prof. Dr. Carmen Bachmann

Please consider supporting our efforts.

Amount:

Community

Please log in or register.