Zuletzt aktualisiert: 23. November, 2020, 00:44

Kooperationspartner: Wilhelm Ostwald Park in Großbothen

Seit 2016 arbeiten wir mit den MitarbeiterInnen des Wilhelm Ostwald Parks in Großbothen bei Grimma hinsichtlich der MINT- Förderung von Kindern und Jugendlichen zusammen.

Zum einen bereiten sich Physik- Lehramtsstudierende des 4. Studienjahres mit Freihandexperimenten für Grundschulkinder auf die Tagesveranstaltung "Experimentieren im Park" vor.

Zum anderen unterstützen uns die MitarbeiterInnen im Rahmen des Jugend forscht Wettbewerbes bei der MINT- Bestenförderung von JungforscherInnen allgemeinbildender und berufsbildender Schulen. Die besten MitstreiterInnen erhalten am Wettbewerbstag in den Sparten "Schüler experimentieren" und "Jugend forscht" durch die Gerda und Klaus Tschira Stiftung eine Auszeichnung.

Als eine besondere Auszeichnung für engagierte MINT- Schulen sehen wir die Einladung zu einem kostenlosen Besuch des Wilhelm Ostwald Parks mit seinem tollen Museumsangebot.

 

Wir danken den Mitarbeiter/Innen des Wilhelm Ostwald Parks und der Gerda und Klaus Tschira Stiftung für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen in unsere gemeinsame Arbeit!