Sie möchten gern Lehrarzt werden?

  • Sie haben Interesse daran, in Ihrer eigenen Praxis Medizinstudenten die Arbeit des Hausarztes näher zu bringen und Studierende zu motivieren, selbst Hausarzt zu werden?

  • Sie möchten Studierende aktiv im Blockpraktikum, Wahlfach oder Praktischen Jahr betreuen?

  • Ihre Praxis hat ein für das Fachgebiet Allgemeinmedizin typisches Tätigkeitsprofil? (Haus- und familienärztliche Funktion, Gesundheitsförderung, Psychosoziale Integrationsfunktion, Koordinationsfunktion, Praxismanagement)

  • Ihre Praxis verfügt über die nötige Infrastruktur zur Durchführung der Studentischen Ausbildung? (z. B. zweiter Behandlungsraum, in dem Studierende selbstständig Aufgaben übernehmen können, Laboruntersuchungen, EKG)

  • Ihre Praxis ist bereits nach dem Europäischen Praxisassessment zertifiziert oder verfügt über ein bei der Stiftung Praxissiegel anerkanntes Zertifikat?

Informationsveranstaltung

Mehrmals im Jahr finden in den Räumen der Abteilung Informationsveranstaltungen rund um das Thema "Lehrarzt" statt. 

Die nächsten Veranstaltungen finden Sie unter: Kalender

Um Anmeldung unter LeiKA@medizin.uni-leipzig.de wird gebeten. Wir freuen uns auf Sie. 

Vorteile eines Lehrarztes

Unsere engagierten Lehrärzte unterstützen die Selbstständige Abteilung Allgemeinmedizin in Forschung und Lehre.


Insbesondere die Durchführung der zahlreichen Lehrveranstaltungen ist nur durch die Mithilfe der Lehrärzte möglich.

Als Abteilung bieten wir unseren Lehrärzten einige Benefits:

 

  • Kostenlose Fortbildungsveranstaltungen (zweimal pro Jahr)

  • Beratung in fachlichen, wissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen

  • Vermittlung von interessierten und motivierten Studierenden

  • Zertifikat zur Ausweisung als akademische Lehrpraxis unserer Fakultät



     

Dann senden Sie bitte eine kurze Bewerbung mit Praxisbeschreibung, Spezifikation und Schwerpunkten an unsere Abteilung.