Jean-Pierre

© by Eddie Wahren

Jean-Pierre Straßburg absolvierte im Sommer 2020 in Leipzig sein Abitur mit bilingualen Anteilen, wobei er u.a. das European Business Baccalaureate Diploma (EBBD) als Zusatzqualifikation erwarb. Er studiert nunmehr im fünften Fachsemester Rechtswissenschaft und absolviert aufgrund seines großen Interesses für wirtschaftliche Zusammenhänge zusätzlich den Studiengang Wirtschaftswissenschaften. Neben dem Studium arbeitet er derzeit als Studentischer Mitarbeiter in der Rechtsabteilung von KPMG in Leipzig und ist zudem am Lehrstuhl für Deutsches und Ausländisches Strafrecht, Strafprozessrecht, Medien- und Wirtschaftsstrafrecht von Frau Prof. Dr. Hoven als Studentische Hilfskraft tätig. In seiner Freizeit beschäftigt sich Jean-Pierre mit Politik, Wirtschaft und Geschichte, engagiert sich in verschiedenen Verbänden und Vereinen und schätzt es, bei regelmäßigen Langstreckenläufen vom Alltag abzuschalten. Im Rahmen seiner Teilnahme am 30th Vis Moot freut er sich insbesondere auf juristische Auseinandersetzungen in englischer Sprache und einen breiten internationalen Austausch.