Newsletter bestellen

Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter.
So erhalten Sie regelmäßig eine Mail mit wichtigen & neuen Infos:

Wissenswertes Italienisch: Die Sprache

Interessante Quellen im Internet

Dr. Roberto Mann

Material für Freunde des Italienischen

Das Internet bietet zunehmend Möglichkeiten, Fremdsprachen selbständig zu lernen. Wir haben an di...

Weiterlesen

Falsi amici

Margherita Siegmund

Dich kenne ich doch, oder?

Falsche Freunde sind Wörter, die in zwei verschiedenen Sprachen sehr ähnlich oder sogar gleich au...

Weiterlesen

Interessante Quellen im Internet

Dr. Roberto Mann

Material für Freunde des Italienischen

Das Internet bietet zunehmend Möglichkeiten, Fremdsprachen selbständig zu lernen. Wir haben an dieser Stelle einige interessante Quellen für das Erlernen des Italienischen für Sie zusammengetragen. Vorab sei aber der Hinweis gestattet, dass alle diese Selbstlern-Portale eine sinnvolle Ergänzung eines Sprachkurses Italienisch sind, ihn aber nicht ersetzen können. Gruppenarbeit, Korrektur der Aussprache, Training des freien Sprechens: All diese notwendigen Elemente des Spracherwerbs funktionieren nur im Präsenzunterricht.

Als Einstieg in das Selbstlernen des Italienischen eignet sich das Portal "Italienisch online lernen". Sie finden hier sehr viele Hinweise auf nützliche Quellen im Internet.

Für Anfänger eignet sich folgende Seite gut zum Erlernen des Italienischen. Die von Carlo Ribeca betriebene Seite bietet viele Übungen zu Lexik und Grammatik, ein eigenes kostenloses Arbeitsheft zum Download, viele Tipps zum Italienischlernen sowie Ausspracheübungen.

Spezielle Übungen zur Grammatik des Italienischen für unterschiedliche Niveaustufen finden sich auf der Seite des Centro Studi Italiani aus den USA.. Diese Übungen sind einsprachig.

Schließlich sei noch auf den Video-Lernkurs: Italiano in Famiglia hingewiesen. Neben den Videos findet man dort auch Übungsblätter, Transkriptionen der Texte und didaktische Hinweise zu den Videos.

Das Dizionario italiano multimediale e multulingue d’Ortografia e di Pronunzia ist ein einsprachiges Wörterbuch, in dem man Worterklärungen suchen, aber sich auch die gefundenen Einträge von Muttersprachlern vorsprechen lassen kann.

Für fortgeschrittenere Lerner (Niveau A 2/B 1) ist der Podcast "Al dente!" von Alessandra Pasqui zu empfehlen. Sie lebt seit einigen Jahren in der Schweiz, berichtet aber in den Sendungen aus Italien (vor allem aus der Toskana). 

Falsi amici

Margherita Siegmund

Dich kenne ich doch, oder?

Falsche Freunde sind Wörter, die in zwei verschiedenen Sprachen sehr ähnlich oder sogar gleich aussehen, aber eine andere Bedeutung haben. Um nicht Opfer von Missverständnissen zu werden (manchmal auch von sehr peinlichen), sollte man sie gut kennen!

Italienischer Ausdruck Tatsächliche Bedeutung
alto groß, hoch
bis die Zugabe
brutto hässlich
la camera das Zimmer
la cantina der Keller
caldo warm
il concorso der Wettbewerb
il dirigente der leitende Angestellte
l'ente das Amt, die Behörde
la firma die Unterschrift
la lametta die Rasierklinge
lussorioso wollüstig
la macchina das Auto
la mappa die Landkarte
morbido weich
la nonna die Großmutter
la patente der Führerschein
prima zuerst
il regalo das Geschenk
il sacco der Sack
lo stipendio das Gehalt