Projekte

Japan’s Game Culture (SoSe 2017)

In diesem Seminar diskutieren wir anhand einschlägiger Literatur und im Kontext laufender Forschungsprojekte gegenwärtige Fragen der japanbezogenen und allgemeinen Videospielforschung. Welche Themenfelder und Zugänge zu lokalen und globalen „Videospielkulturen“ gibt es? Gibt es lokale Besonderheiten und welche Bedeutung haben diese für die Forschung? Welche Materialien können für die Auseinandersetzung mit den verschiedenen relevanten Fragen herangezogen werden? Im Seminar betrachten wir eine Reihe erprobter und möglicher Ansätze, und entwickeln unsere eigenen Zugänge zum Forschungsfeld Videospiel. In diesem Seminar diskutieren wir anhand einschlägiger Literatur und im Kontext laufender Forschungsprojekte gegenwärtige Fragen der japanbezogenen und allgemeinen Videospielforschung. Welche Themenfelder und Zugänge zu lokalen und globalen „Videospielkulturen“ gibt es? Gibt es lokale Besonderheiten und welche Bedeutung haben diese für die Forschung? Welche Materialien können für die Auseinandersetzung mit den verschiedenen relevanten Fragen herangezogen werden? Im Seminar betrachten wir eine Reihe erprobter und möglicher Ansätze, und entwickeln unsere eigenen Zugänge zum Forschungsfeld Videospiel.

03-JAP-2003
2. Semester Orientierungsmodul:
Grundlagen japanologischer Forschung – Japan’s Game Culture
Roth, Martin

Mo 13.15–16.45 Uhr, Campusbibliothek
14-täglich, Beginn 10.04.2017

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!