Projekte

Arbeitsgruppe „Gaming Japanese“

Für Studierende der Japanologie ist Japanisch ebenso schwierig wie essentiell. In der Arbeitsgruppe „Gaming Japanese“ befassen wir uns mit den Möglichkeiten, die digitale Technologien und besonders Videospiele zur Unterstützung des Spracherwerbs bieten. Im Fokus stehen dabei praktische Experimente und die Entwicklung von Japanisch-Spielen und anderen digitalen Medien.

Team

Anna Dorokhova (HAW Hamburg)

Horie Hiroyuki (Leipzig University)

Claudia Kluge (Leipzig University)

Martin Roth (Leipzig University)

Svenja Schmitt (Leipzig University)

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!