Forschungsbericht 1995


Sportwissenschaftliche Fakultät

Forschungstätigkeit an der Fakultät

Ausgehend von den unterschiedlichen Ansprüchen an Bewegung, Spiel und Sport war die sportwissenschaftliche Forschung 1995 durch vielfältige Forschungsaktivitäten charakterisiert.

Inhaltliche Schwerpunkte der Forschungstätigkeit waren:

Förderung von Wohlbefinden durch Sport bei unterschiedlichen Zielgruppen Optimierung von Trainings- und Wettkampfsystemen in ausgewählten Sportarten Entwicklung optimierter Evaluations- und Testverfahren zur Absicherung der Wirksamkeit sporttherapeutischer Maßnahmen bei Behinderten, chronisch Kranken und Rehabilitanten Ansätze und Bedingungen für eine Umwelterziehung in unterschiedlichen Bereichen des Sports Förderung sportlicher Interessen und Talente aus sportpädagogischer, sportsoziologischer und trainingsmethodischer Sicht Ernährung und Sport Entwicklungstendenzen der Schulsportmethodik aus historischer Sicht

Im Rahmen dieser sportwissenschaftlichen Forschungsanliegen wurden vielfältige anzuerkennende Beiträge zur wissenschaftlichen Bearbeitung von Problemen der physischen, psychologischen und sozialen Wirkungen des Sports sowie zur Gestaltung des Prozesses der sportlichen Tätigkeit geleistet.

Im Interesse der Erhöhung des Niveaus der sportwissenschaftlichen Forschung sind zukünftig vor allem Bemühungen zur Konzentration auf Forschungsschwerpunkte, zur interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen den Instituten der Fakultät sowie der Universität und zur Verbesserung der materiell-technischen Basis noch zielstrebiger und anforderungsgerechter durch die Fakultät zu fördern.

Habilitationen und Promotionen

Promotionen

Dierk Feyerabend
Der Einfluß von Temperaturveränderungen und unterschiedlichen Sporttextilien auf das Herz-Kreislauf- und Stoffwechselsystem bei Stufentestbelastungen

Muluken Enyew
Ziele, Inhalte und methodische Gestaltung des langfristigen Aufbaus sportlicher Höchstleistungen bei einem Trainingsbeginn im späten Schulkindalter (Späteinsteiger) unter besonderer Beachtung der Sportart Fußball in Äthiopien

A. Waheed Mughal
Erarbeitung eines Konzepts für das Nachwuchstraining in Pakistan am Beispiel des leichtathletischen Sprints auf der Basis diagnostischer und experimenteller Untersuchungen


Back-Icon Forschungsbericht / Universität Leipzig

Roland Krause, Sven Türpe - Juni 1996