Bewerbungsinformationen

Informationen zum Studiengang

Detailliertere Informationen zur Bewerbung finden Sie auf der Seite des Studiengangs KMW/Buchwissenschaft und des Studentensekretariats der Universität Leipzig.

Es folgt eine Zusammenstellung der wichtigsten Fakten zum Studiengang Master Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie zu den Bewerbungsmodalitäten.

Bewerbung

Der Masterstudiengang Kommunikations- und Medienwissenschaft startete zum Wintersemester 2009/10. Die Bewerbung erfolgt auf zwei Ebenen gleichzeitig:

Die Bewerbung beim Studentensekretariat erfolgt NUR online.

Sind Sie zur Eignungsfeststellungsprüfung eingeladen, müssen Sie seperat zusagen (Poststempel, Ausschlussfrist). Mehr dazu hier.

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie bitte dieser Tabelle.

Die Voraussetzungen für eine Immatrikulation sind:

1. Ein berufsqualifizierender Hochschulabschluss in fachlich einschlägigen Studiengängen der Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, Publizistik oder anderer sozial- und geisteswis-senschaftliche Studiengänge mit Medienbezug mit in der Regel 100 Leistungspunkten (LP), mindestens jedoch 70 LP im Kernfach;

2. Kenntnisse zweier Fremdsprachen, einmal mit dem Niveau B2 (Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen) oder mindestens fünf zusammenhängende Jahre Schulunterricht sowie einmal mit dem Niveau A2 oder mindestens drei zusam-menhängende Jahre Schulunterricht;

3. Ein mindestens achtwöchiges Praktikum in einer Medieneinrichtung, welches durch Vorlage einer Praktikumsbescheinigung zu belegen ist;

4. Das Bestehen der zweistufigen Eignungsfeststellungsprüfung, bei welcher in der ersten Stufe die Bachelornoten bzw. die Noten des Hochschulabschlusses gewertet werden und ein Exposé mit der Wahl eines Schwerpunktes eingereicht werden muss. Nach erfolgreichem Abschluss der ersten Stufe findet ein Auswahlgespräch statt (zweite Stufe).