VON DER IDEE ZUM TEXT: TEXTAUFBAU, ARGUMENTATION, LOGIK

Datum/Zeit
Date(s) - 11/12/2020
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Online

Kategorien


INHALT
Ein entscheidendes Qualitätsmerkmal einer wissenschaftlichen Arbeit ist ein sauberer, logischer Argumentationsgang, egal ob Hausarbeit, Abschlussarbeit oder Promotion. Es beginnt mit der Fragestellung, die konkret, klar und vor allem im Rahmen der jeweiligen Textsorte zu beantworten sein muss. Das Verhältnis von Material und Methode gehört ebenso zum Thema wie die unterschiedlichen Möglichkeiten, einen Text zu strukturieren. Zudem ist es wichtig, einen logischen Ablauf der Argumente aufzubauen und – im Umkehrschluss – logische Fehler zu erkennen. Der Workshop geht diesen Themen vom Großen zum Kleinen, von der Fragestellung bis zum einzelnen Satz nach und ermöglicht so erste Einblicke in den Gegenstand.

ZIELGRUPPE
Alle Studierenden

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden können eine kohärente Fragestellung erarbeiten.
  • Sie können verschiedene Mittel einsetzen, um einen Argumentationsgang zu strukturieren.
  • Sie erkennen logische Fehlschlüsse.

DOZENT
Dr. Robert Feustel

Bookings

Die Angebote richten sich an Studierende der Universität Leipzig.

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre Studserv-E-Mailadresse an. Mitarbeiter*innen an der UL und Studierende anderer Unis, die an Kursen teilnehmen wollen, melden sich bitte per Mail bei uns. Bei "Kommentar" geben Sie bitte Ihren Studiengang und das Fachsemester an.
The workshops are intended for Leipzig University students.
Please enter your name (first and last) and Studserv email address. If you are a Leipzig University employee or student from another university, please contact us by email. In the comments section, please provide your degree program and subject semester.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.