Einführung in die statistische Datenanalyse mit JASP (Open-Source-Software): Deine Alternative zu SPSS

Datum/Zeit
Date(s) - 04/02/2022
9:15 - 15:15

Veranstaltungsort
Online

Kategorien


Inhalt
Was ist JASP?
JASP ist eine kostenlose Open-Source-Software, die mit wenigen Schritten auf dem eigenen PC oder Laptop installiert werden kann. JASP ist einfach zu bedienen und damit für Einsteiger in die statistische Datenanalyse besonders geeignet. Auch Studierende, die bereits mit SPSS gearbeitet haben, werden sich schnell zurecht finden.

Was erwartet dich in diesem Webinar?
Das Webinar stellt zunächst die Nutzer-Oberfläche von JASP vor und gibt Tipps für die Dateneingabe und Datenverarbeitung. In praxisnahen einfachen Übungen erhältst du zudem einen Einblick in die Berechnung deskriptiver Statistiken und die Anwendung statistischer Testverfahren in JASP (z.B. Korrelationen, Test auf Mittelwertunterschiede).

Welche Vorkenntnisse solltest du mitbringen?
Grundlegende Kenntnisse im statistischen Testen werden vorausgesetzt. Hilfreich ist, wenn du in deinem Studiengang bereits eine Statistik-Vorlesung besucht hast oder aktuell besuchst.

Sonstiges
Es sind mindestens 8 Anmeldungen notwendig, damit das Webinar stattfindet. Die Obergrenze liegt bei 14 Teilnehmenden. Die Buchung ist bis Donnerstag, den 02.12.2021 (12:00 Uhr) geöffnet.

Zielgruppe
alle Studierende

Kompetenzziele

  • Einführung in die Nutzer-Oberfläche von JASP
  • Dateneingabe und Datenverarbeitung in JASP
  • Berechnung deskriptiver Statistiken und Anwendung statistischer Testverfahren

Dozentin
Ellen Schüßler

Umfang
8 Arbeitseinheiten

Angemeldete Studierende bekommen vor Beginn des Webinars eine Email mit Instruktionen zur Installation der kostenlosen Open-Source-Software JASP zugeschickt. Zudem erhalten die Studierenden einen Link zum digitalen Workshop-Raum und ein Passwort. Für die Web-Konferenz wird die Nutzung von Chrome empfohlen. Funktionierender Sound und Mikrophon werden vorausgesetzt.


Bookings

Die Angebote richten sich an Studierende der Universität Leipzig.

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre Studserv-E-Mailadresse an. Mitarbeiter*innen an der UL und Studierende anderer Unis, die an Kursen teilnehmen wollen, melden sich bitte per Mail bei uns. Bei "Kommentar" geben Sie bitte Ihren Studiengang und das Fachsemester an.
The workshops are intended for Leipzig University students.
Please enter your name (first and last) and Studserv email address. If you are a Leipzig University employee or student from another university, please contact us by email. In the comments section, please provide your degree program and subject semester.