FACHLITERATUR – GRUNDLAGE FÜR DISKUSSIONEN UND EIGENE TEXTE (TEIL 2)

Datum/Zeit
Date(s) - 16/01/2020
15:15 - 16:45

Veranstaltungsort
Seminarraum S 401, Seminargebäude Hauptcampus

Kategorien


Bitte buchen Sie diese Veranstaltung unter Teil 1 am 9. Januar 2020.

INHALT
Fachliteratur ist in vielen Studiengängen sehr wichtig. Man liest Fachtexte z. B. zur Vorbereitung auf Lehrveranstaltungen oder beim Schreiben einer Hausarbeit. Der Workshop beantwortet einige wichtige Fragen zum Umgang mit Fachtexten: Wie eigne ich mir aktiv die fachlichen Inhalte und Standpunkte in der Seminarlektüre an? Wie schaffe ich es, in eigenen Worten über das Gelesene zu sprechen und zu schreiben? Das Exzerpieren, Zusammenfassen und Wiedergeben von Textinhalten wird exemplarisch an Fachtexten geübt. Die Teilnehmer lernen dafür geeignete sprachliche Formulierungen und wichtigen Wortschatz kennen.

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden können einen Fachtext exzerpieren.
  • Sie können die Inhalte eines Fachtexts sprachlich angemessen referieren.
  • Sie können den Verfasserstandpunkt in einem Text erkennen und wiedergeben.

DOZENT
Stefan Rahn

Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr