About

Was ist das Academic Lab | Wissenschaftslabor?

Das Aca­de­mic Lab ist eine zen­tra­le Anlauf­stel­le für Stu­die­ren­de aller Fakul­tä­ten wäh­rend des gesam­ten Stu­dent-Life-Cycles. Die Schwer­punk­te lie­gen beim wis­sen­schaft­li­chen Arbei­ten und Schrei­ben, bei der Fremd- und Fach­spra­chen­qua­li­fi­ka­ti­on sowie bei der Anwen­dung wis­sen­schaft­li­cher Metho­den. Stu­die­ren­de haben die Mög­lich­keit, sys­te­ma­tisch Methoden‑, Schreib- und Text­sor­ten­kom­pe­ten­zen zu erwer­ben sowie Tech­ni­ken des wis­sen­schaft­li­chen Arbei­tens ken­nen­zu­ler­nen und anzu­wen­den.

Das Academic Lab besteht aus drei Teilprojekten:

Methoden- und Schreiblabor

Das Teil­pro­jekt för­dert den Kom­pe­tenz­er­werb im Bereich wis­sen­schaft­li­ches Arbei­ten und Schrei­ben. Es hält Ange­bo­te zu Metho­den­kom­pe­ten­zen vor. Es ist als zen­tra­les Ange­bot am Pro­rek­to­rat ange­sie­delt und sitzt in der Niko­lais­tr. 6–10. Wei­ter

UniSpracheDeutsch

Das Teil­pro­jekt Uni­Spra­che­Deutsch hat sei­nen Sitz am Her­der-Insti­tut im GWZ in der Beet­ho­ven­str. 15 und ver­folgt das Ziel, inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de beim Erler­nen von Deutsch als Stu­dier- und Wis­sen­schafts­spra­che zu unter­stüt­zen. Wei­ter

UniSpracheEnglisch

Das Spra­chen­zen­trum der Uni­ver­si­tät Leip­zig beher­bergt das drit­te Teil­pro­jekt namens Uni­Spra­che­Eng­lisch, das sich dem The­ma Stu­dier- und Wis­sen­schafts­spra­che Eng­lisch für deut­sche und inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de ver­schrie­ben hat. Wei­ter

Querschnittsthemen

Obwohl die Teil­pro­jek­te einen jeweils spe­zi­fi­schen Fokus haben, tei­len sie auch eini­ge Quer­schnitts­auf­ga­ben. Dazu gehö­ren digi­ta­le Ange­bo­te wie E‑Learning und Blen­ded-Lear­ning sowie die Erar­bei­tung eines spra­chen­po­li­ti­schen Gesamt­kon­zepts für die Uni­ver­si­tät Leip­zig.

Was bietet das Academic Lab | Wissenschaftslabor?

Mit außer­cur­ri­cu­la­ren Work­shops (und zukün­fig auch cur­ri­cu­la­ren Semi­na­ren) unter­stützt es Stu­die­ren­de, ihre wis­sen­schaft­li­chen Arbei­ten bes­ser zu rea­li­sie­ren. Zudem unter­brei­tet es Ange­bo­te zur wis­sen­schaft­li­chen (Poster)-präsentationen, zu Lese- und Lern­stra­te­gi­en. Sprach­kur­se spe­zi­ell zum Erwerb der Wis­sen­schafts­spra­chen Deutsch und Eng­lisch für deut­sche und inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de ergän­zen das Ange­bot. Des Wei­te­ren bie­tet das Aca­de­mic Lab eine all­ge­mei­ne Schreib- und Metho­den­be­ra­tung, die sich an alle Stu­die­ren­den der Uni­ver­si­tät Leip­zig rich­tet. Spe­zi­el­le Bera­tungs­an­ge­bo­te für inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de ergän­zen das Pro­gramm.

Das Pro­jekt wird geför­dert aus Mit­teln des Hoch­schul­pakts und läuft zunächst bis Okto­ber 2020. Es ist zen­tral beim Pro­rek­to­rat für Bil­dung & Inter­na­tio­na­les ange­sie­delt.