Online-Methodenberatung Sie sind zu Hause, wir sind zu Hause. Sollten Sie die Zeit nutzen, um an Ihren Haus- oder Abschlussarbeiten zu feilen und sich Unterstützung wünschen, melden Sie sich bei uns. Wir bieten unsere Methodenberatungen bis auf Weiteres online an. Bitte vereinbaren Sie einen Termin via E-Mail an: .img(at).img.  Sie bekommen dann weitere Instruktionen zum Vorgehen.


Statistik- und quantitative Methodenberatung
Verschiedene methodische Zugänge ermöglichen, Antworten auf wissenschaftliche Fragen zu finden (etwa im Rahmen von Bachelor- oder Masterarbeiten). Im Bereich quantitativer Methoden sollten dabei grundlegende methodische Standards und Arbeitstechniken eingehalten werden sowie Grenzen und Möglichkeiten dieses empirisch-analytischen Ansatzes bekannt sein.

Die Methodenberatung hilft und unterstützt Sie bei Erhebungs- und Befragungstechniken, beim Design und bei der Entwicklung von Fragebögen, bei stichprobentheoretischen Überlegungen sowie bei Fragen zur Statistik.

– Beratung findet derzeit nur online statt.

Die nächsten Online-Beratungstermine:
Mittwochs, 14:15 bis 18:00 Uhr
Oktober 2020: 28.10.2020 (ausgebucht)
November 2020: 04.11.2020 | 11.11.2020 | 25.11.2020
Dezember 2020: 02.12.2020 | 09.12.2020 | 16.12.2020
Januar 2021: 06.01.2021 | 13.01.2021 | 20.01.2021 | 27.01.2021
Februar/März 2021 wird im Januar veröffentlich.

Neu Online-Beratungstermine in Englisch: Research and Statistics Consultations
Montags, 15:15 bis 18:00 Uhr
WS 2020 / 2021: 23.11.2020 | 07.12.2020 | 11.01.2021 | 25.01.2021

– Terminvereinbarung nach Anmeldung im Workshopprogramm des Academic Lab.

Beraterin: Ellen Schüßler


Qualitative Methodenberatung
Neben den quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung sind auch die rekonstruktiven, also qualitativen Methoden, nicht mehr aus der modernen Wissenschaft wegzudenken. Dabei gibt es eine Vielzahl an Erhebungstechniken und Auswertungsstrategien, die Ihre Anwendung in ganz verschiedenen Fachdisziplinen finden und die sehr häufig im Rahmen von Seminar- oder Abschlussarbeiten eingesetzt werden. Die Methodenberatung beantwortet gern allgemeine Fragen zum Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit und zur methodischen Umsetzung Ihres individuellen Forschungsvorhabens. Daneben beraten wir Sie gern zu qualitativen Erhebungs- und Auswertungsverfahren.

– Beratung findet derzeit nur online und nach Vereinbarung statt. Bitte schreiben Sie dafür eine kurze E-Mail

Berater: Andy Plötz


Methodenberatung Diskursanalyse
Diskursanalysen sind weit verbreitet. Besonders für Abschlussarbeiten im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften kommen sie oft zur Anwendung. Dabei gibt es einige, ziemlich unterschiedliche Varianten. Die Spannweite reicht von einer eher methodenkritischen dekonstruktiven Diskursanalyse bis zu formaleren Zugängen wie die wissenssoziologische Diskursanalyse. Die Methodenberatung unterstützt Sie bei der Auswahl der Theoriewerkzeuge und bei Fragen rund um die Umsetzung.

– Beratung findet derzeit nur online und nach Vereinbarung statt. Bitte schreiben Sie dafür eine kurze E-Mail

Berater: Dr. Robert Feustel