Tagungsprogramm

09:15 Uhr

Begrüßung
Universität Leipzig

09:30 Uhr

Wissenschaftliche Analyse
 
Wie wirken Tax-Compliance-Regelungen auf die verschiedenen Akteure (insb. Unternehmen, Tax Manager, Finanzverwaltung und Berater) aus spieltheoretischer Sicht? Wie wird dieses Zusammenspiel durch Big Data und Process-Mining beeinflusst?
 
Prof. Dr. Carmen Bachmann
Universität Leipzig

10:00 Uhr

Fachvortrag Vertreter Industrie
 
Prozessorientierte Digitalisierung im Bereich Steuern und Zoll
 
Prof. Dr. Robert Risse
Henkel AG & Co. KGaA

10:45 Uhr

Kaffeepause

11:15 Uhr

Fachvortrag Vertreter Finanzverwaltung
 
Einflüsse der Digitalisierung auf die Betriebsprüfung innerhalb der Finanzverwaltung
 
Finanzverwaltung NRW

12:00 Uhr

Mittagspause

13:15 Uhr

Fachvortrag Vertreter Beratungsunternehmen
 
Tax Compliance Management Systeme - Chancen durch digitale Lösungen
 
WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH, München

14:00 Uhr

Quellenbasierte Thesendiskussion
 
Verschiebung des Machtgefüges zwischen Steuerpflichtigem und Finanzverwaltung durch die Digitalisierung
 
Prof. Dr. Carmen Bachmann
Universität Leipzig

15:30 Uhr

Kaffeepause

16:00 Uhr

Podiumsdiskussion
 
Neue Herausforderungen an Steuerexperten und Implikationen in der Ausbildung
 
 

16:45 Uhr

Schlusswort
Universität Leipzig
* Änderungen vorbehalten