Integrierter Studiengang Französisch-Deutsch

Bewerbung

Für deutsche StudienbewerberInnen ist die Bewerbungsfrist für eine Aufnahme zum jeweiligen Wintersemester der 30. März. 2017 (Verlängerung der Anmeldefrist bis zum 10. Mai 2017).

Zu diesem Zeitpunkt sollten die BewerberInnen:

  • sich im zweiten Studienjahr Deutsch und Französisch für Höheres Lehramt an Gymnasien befinden
  • gute Studienergebnisse in den ersten drei Semestern erbracht haben
  • über sehr gute Kenntnisse der französischen Sprache verfügen
  • ein hohes Maß an Neugier und Motivation für den Alltag an einer französischen Universität und die damit verbundenen interkulturellen Erfahrungen mitbringen

Die Bewerbung beinhaltet:

  • einen Lebenslauf in deutscher und französischer Sprache
  • ein Motivationsschreiben in deutscher und französischer Sprache (1 bis 2 Seiten)
  • Abiturzeugnis sowie alle Noten der absolvierten Semester

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:

Prof. Dr. Christiane Neveling
neveling@uni-leipzig.de

Achten Sie bitte auf eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung.

Im Anschluss an die Bewerbung werden die KandidatInnen zu einem Eignungsgespräch vor einer deutsch-französischer Kommission eingeladen, bei dem sich die Verantwortlichen ein persönliches Bild von ihnen machen möchten und offene Fragen zum Studiengang beantwortet werden können.

Powered By Website Baker