Willkommen beim Jugend forscht Regionalwettbewerb Nordwestsachsen an der Universität Leipzig. Jugend forscht ist Deutschlands bekanntester Nachwuchswettbewerb im MINT Bereich. In den sieben Kategorien (Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik) können Schüler_innen bis 21 ihre Ideen und Projekte einreichen. Die Regionalwettbewerbe sind dabei die erste Etappe.

Für das kommende Jahr freuen wir uns auf neue, spannende Projekte unserer Jungforscher_Innen.
Seid dabei, wenn am 26. Februar 2018 in der im Neuen Augusteum der Universität Leipzig getüftelt und geforscht wird, wenn Begeisterung Zukunft gestaltet. 

Einzelheiten zum neuen Wettbewerbsjahr teilen wir Euch rechtzeitig mit.

Falls doch noch Fragen offen sind, stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Euer Team des Regionalwettbewerbs Nordwestsachsen