16. December Zuletzt aktualisiert: 11:37, 13.12.2017

Das Schülerforschungszentrum

Ihr wollt hoch hinaus? Sichert euch Unterstützung bei der Umsetzung von Projektideen!

  • Wer wir sind? 

Das Schülerforschungszentrum "almalab" hat sich seit 25. Oktober 2016 an der Universität Leipzig etabliert. Es befindet sich noch in der Entwicklungs- und Wachstumsphase. Zu den ersten Bausteinen des Schülerforschungszentrums gehören der Forschungsstützpunkt "Jugend forscht" und das GYPT-Zentrum (German Young Physicists Tournament: siehe Link: https://www.gypt.org/netzwerk/leipzig.html) an der Fakultät für Physik und Geowissenschaften / Physikalisches Grundpraktikum und dem Bereich Didaktik der Physik.

  • Unser Angebot:

Am Schülerforschungszentrum "almaLab" können interessierte und wissbegierige Schülerinnen und Schüler von Oberschulen, allgemeinbildender sowie beruflicher Gymnasien in vielseitigen interdisziplinären Projekten des MINT - Bereichs an der Universität Leipzig arbeiten und forschen. Begleitet und unterstützt werden die Jungforscher_innen während ihrer gesamten Projektarbeit von engagierten Lehramtsstudierenden und Bachelor- / Masterstudierenden. Die Jungforscher_innen und die Student_innen verbessern während der vielseitigen Projektphasen ihre Kompetenzen.

Bei allen Fragen zu euren Projekten oder zu der Anfertigung eurer wissenschaftlichen Arbeit, wenn ihr Anregungen und Kontakte benötigt, wendet euch bitte an die Wettbewerbsleiterin, Frau Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

      

Adresse: Universität Leipzig
Fakultät für Physik-und Geowissenschaften
Bereich der Didaktik der Physik
Leipzig 
Telefon: 0341 / 97 32 772 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter

unterstützt durch

Logo Oelbermann StiftungTschira Stiftung klein

 

 

 

meetle - just meet 

Wa l 4c SL