Unterstützung der Forschungsvorhaben

Neben den unterstützenden Maßnahmen, die die jeweiligen Klassen des Graduiertenzentrums den Doktorandinnen und Doktoranden anbieten, ist es möglich, beim Graduiertenzentrum Anträge auf Unterstützung des Forschungsvorhabens (Reisekosten, Arbeitsplätze, Sprachkurse, Konferenzplanung, Lehraufträge, Stipendien) zu stellen. Darüber hinaus bietet das Graduiertenzentrum Unterstützung bei der Formulierung von Stipendienanträgen und informiert über bestehende Fördermöglichkeiten von Forschungsorganisationen.

Antragsberechtigt sind alle Doktorandinnen und Doktoranden, die Mitglieder einer der Klassen des Graduiertenzentrums sind. Die Vergabe der Unterstützung wird nach Maßgabe der von der Universität zur Verfügung gestellten bzw. von Förderorganisationen eingeworbenen Mittel vom Vorstand entschieden.