Benefizkonzert

Liebe Mitglieder der Vereinigung von Förderern und Freunden der Universität Leipzig,
 
Frau Dipl.-Ing. Brigitte Kempe-Stecher, Mitglied unseres Fördervereins und ehrenamtliche Ortskuratorin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, möchte alle Mitglieder unserer Vereinigung auf das Benefizkonzert zur Rettung liturgisch und kunsthistorisch wertvoller Kunstobjekte der Russischen Gedächtniskirche am Mo., 7. Okt. 2013, 19 Uhr, Alte Handelsbörse, aufmerksam machen.
 
Das Benefizkonzert ist ein Gemeinschaftsprojekt der Russischen Gedächtniskirche, des Referates Internationale Zusammenarbeit der Stadt Leipzig und des Ortskuratoriums Leipzig der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.
 
Die vielseitige musikalische Gestaltung des Gemeinschaftsprojektes sowie die Präsentation der Kunstobjekte durch die beauftragten Restauratorinnen, versprechen einen interessanten und unterhaltsamen Abend. Den Flyer zu der Veranstaltung finden Sie hier.
 

Zurück