Zuletzt aktualisiert: 18. August, 2017, 16:46

Projekt 2016/17

Zugriffe: 338 times

Interdisziplinäres Projekt

Projektbezeichnung: "Big brother is watching you!-Bau eines mit vielseitiger Sensorik bestückten Nistkastens "                                                                        

Projektkoordinatorin: Elke Katz                                                Projektmitarbeiter: Lehramtsstudent: Florian Funke und Physikstudent (IPSP): Denis Gessert

Zeit: Anfang Oktober 2016 - Ende Februar 2017

Projektinhalt:

Wir bauen einen interaktiven Nistkasten -  ausgestattet mit dem Microcontroller Raspberry Pi. Die für uns neue Programmiersprache "Python" wird uns während des Projektes neben physikalischen Grundlagen eine Zeitlang beschäftigen. An dem Microcontroller Rapberry Pi werden wir Temperatur-, Feuchtigkeits-, Druck- und Massensensoren sowie eine Kamera befestigen. Diese elektronischen Bauteile werden über WLAN Messwerte und Bilder aus dem Nistkasten auf unsere Homepage  des Schülerforschungszentrums liefern. Die Messwerte können für alle Projektteilnehmer jeder Zeit über den Account der Teilnehmer für das Anfertigen eurer wissenschaftlichen (Komplexe Leistung oder Besondere Lernleistung) abgerufen werden.

Die Mitarbeiter des Schülerforschungszentrums "almaLab" beraten und begleiten uns beim Anfertigen unserer wissenschaftlichen Arbeiten!