embed
Get the Flash Player to see this player.
Embed This Video embed
Video teilen embed
embed
Rate This Video embed
Tags For This Video embed
embed embed
Wie ökologisch ist die Uni?

Dezember des Jahres 2009, Kopenhagen im Ausnahmezustand. Mehr als zwei Wochen debattierten Wissenschaftler, Politiker und Umweltaktivisten über Klimawandel und CO2-Reduktion. Der offizielle Versuch von 193 Ländern, dass im Jahr 2012 auslaufende Kyoto-Protokoll zu ersetzen, war gescheitert. Ein ernüchterndes Ergebnis!

Wir haben uns daher gefragt: Wie ökologisch ist eigentlich UNSERE Uni?

Wir wollten vom Dezernat für Planung und Technik wissen, welche Priorität dieser Aspekt beim Unineubau am Augustusplatz hat. Vorschläge wie die Uni noch ökologischer werden könnte, hat Alexander John vom Verein Ökolöwe zu berichten. Zudem suchten wir nach studentischen Initiativen, die Ideen für eine ökologische Uni auch in die Praxis umsetzen.

Projekt Unisolar | Projekt 600 Bäume

unisolar_plakat9d94767e75Logo 600  Bäume