Nützliche Links

Hilfe und Support für internationale Studierende

SpraStuNützliche Links

An der Universität Leipzig bieten verschiedene Stellen Unterstützung und Hilfe für internationale Studierende an.

Das Academic Lab | UniSpracheDeutsch unterstützt internationale Studierende mit Workshops, Beratung und E-Learning-Angeboten. Der Schwerpunkt liegt auf der Bewältigung von sprachlichen Herausforderungen im Studium,
z. B. beim Lesen auf Deutsch, beim wissenschaftlichen Schreiben, beim Präsentieren und beim Verstehen von Vorlesungen. Weitere Themen sind Studienorganisation, der Umgang mit Computersoftware und Forschungs- und Recherchemethoden.

Die App StudienAPPschluss hilft internationalen Studierenden bei der Orientierung an der Uni Leipzig. Besonders zu Studienbeginn gibt es Tipps und Erinnerungen, damit man nichts Wichtiges verpasst. Die App wurde vor allem für die Fächer Informatik, Romanische Studien und Wirtschaftswissenschaften konzipiert, aber alle internationalen Studierenden der Universität Leipzig können sie kostenfrei nutzen.

An zehn Fakultäten der Universität Leipzig gibt es zentrale Ansprechpersonen für internationale Studierende. Diese StiL-Buddies kann man bei individuellen Fragen und Problemen kontaktieren, z. B. bei Schwierigkeiten im Studium; aber auch, wenn man Hilfe beim Besuch deutscher Ämter braucht. Internationale Studierende können sich zusätzlich beim BeBuddy-Programm anmelden, in dem internationale Studierende von deutschen Studierenden begleitet und unterstützt werden.

Hier finden Sie die Broschüre des BeBuddy-Programms (s. S. 7 für die Ansprechpartner_innen der teilnehmenden Fakultäten).

Wer sich nicht sicher ist, ob das Studium gut läuft oder das Fach das Richtige ist, kann sich an diese Plan A wenden. Die Beraterin kann dabei helfen, Lösungen und Alternativen für Probleme im Alltag und Studium zu finden. Es gibt auch ein Online-Tool, das für eine erste Orientierung nützlich sein kann.

Internationale Studierende der Universität Würzburg finden hier Unterstützung

Das Projekt „Erfolgreich Studieren“ des International Office bietet Unterstützung für internationale Studierende bei allen möglichen Anliegen, individuellen Fragen und Problemen. Es werden Veranstaltungen zum Kennenlernen, sowie Workshops und Seminare zu bestimmten Themen angeboten um das Studium und Leben in Deutschland zu erleichtern. Ebenso kann ein Einzeltermin vereinbart werden, um persönliche Fragen und Anliegen zu klären.

Die Studierwerkstatt ist ein Tutoren- und Mentorenprogramm der Philosophischen Fakultät und richtet sich an alle Studierende der Universität Würzburg. Es werden Workshops und Beratungen zu fächerübergreifenden Themen wie effektivem Lernen, wissenschaftlichem Schreiben und Präsentieren angeboten. Es können sogar ECTs für den freien Bereich oder Allgemeine Schlüsselqualifikationen erworben werden.

Die Zentrale Studienberatung der Universität Würzburg bietet Beratung für alle möglichen studienbezogenen Themen an. Neben fachlichen Vorkursen für Studieneinsteiger beinhaltet das Angebot der ZSB Informationsveranstaltungen und -vorträge aber auch Beratung bei Themen wie der Wohnungssuche.