Beraterinnen und Berater

 

 

Tillmann GrünebergAutorenfoto Grneberg farbe

 

„Herauszufinden, wozu man sich eignet und eine Gelegenheit zu finden, dies zu tun, ist der Schlüssel zum Glücklichsein.“ John Dewey (1930) 

 

Statement

Vielseitige Interessen und beständiges Erkenntnisstreben prägen meine Persönlichkeit. Daher ist es mir Leidenschaft und Anliegen viele Perspektiven einzunehmen und neue Möglichkeiten im Wissen und Handeln zu erschließen.

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Beratung und Coaching in Übergangsprozessen
  • Potentialanalyse- und Diagnostik

 

Professioneller Hintergrund

  • Systemische Beratung und Therapie (derzeit in Ausbildung)
  • Themenzentrierte Interaktion (Grundausbildung)
  • PSI-Kompetenzberater (nach Prof. Kuhl)
  • Begabungsforschung und Kompetenzentwicklung (Master of Arts)
  • Praxis der Personalarbeit (Zusatzstudium)
  • Staatswissenschaften und Erziehungswissenschaften (Bachelor of Arts)

 

Meine Art zu arbeiten

Die Gestaltung von sozialen Beziehungen auf Augenhöhe ist für mich die Basis für intensive Kommunikation und eröffnet Spielräume für gemeinsame Reflexionsprozesse. Durch kreative und erlebnis- und erfahrungsfokussierte Methoden versuche ich neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten zu eröffnen. Die Grundlage meiner professionellen Arbeit sind meine Erfahrungen in themenzentrierter Leitung, meine Expertise für individuelle Entwicklungsprozesse und –potentiale und vor allem meine systemische Denkweise und Methodik. Es ist mir besonders wichtig in allen Phasen der gemeinsamen Arbeit die Transparenz über Ziele, Inhalte und Methoden herzustellen und diese immer wieder an die Prozesse anzupassen.

 

Meine berufliche Erfahrung

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Leipzig, Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik, Erziehungswissenschaftliche Fakultät
  • Koordinator in der Leitung des evangelischen Studienwerks e.V. Villigst
  • Praktika und kurzzeitige Beschäftigungen: Universität Erfurt (Lehrauftrag); Sächsisches Ministerium für Kultus und Sport; Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung; Bundesagentur für Arbeit Leipzig; Biosaxony Management GmBH; Educacion 2020 (NGO-Chile)
  • Ehrenämter: Vorauswahlausschussvorsitzender für das evangelische Studienwerk e.V. Villigst; ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht Leipzig; Mentor bei Arbeiterkind.de

 

Mitgliedschaften

  • dvb- Deutscher Verband für Bildungs-und Berufsberatung
  • GIBeT- Gesellschaft für Information, Beratung und Therapie an Hochschulen

Ich fühle mich dem Beratungsselbstverständnis und den Grundsätzen für gute Beratung der genannten Verbände verpflichtet. Diese haben auch Eingang gefunden in ein übergreifendes Qualitätsverständnis des Nationalen Forums für Beratung, welches ich meiner Arbeit zu Grunde lege (http://bequ-konzept.beratungsqualitaet.net/qualitaetsstandards/).

 

 

Interviews