Erschließung und Anwendung fachwissenschaftlicher und didaktischer Grundlagen des Sachunterrichts

Vertiefungsrichtung Physik, Astronomie und Meteorologie

Im Seminar erarbeiten sich die Studierenden für den Sachunterricht fachlich relevante Inhalte und Methoden aus den Bezugswissenschaften Physik, Astronomie und Meteorologie. Diese werden dann für den Sachunterricht durch Elementarisierung und didaktische Vereinfachung aufbereitet. Wichtige Schwerpunkte der Veranstaltung sind dabei der Erwerb von Experimentierkompetenz und der Erwerb erster Erfahrungen bei der Gestaltung von Lernumgebungen.


Übersicht über die Seminararbeiten


Bearbeitungsschwerpunkt

Magnetismus
Energie und Kraft
Bewegung und Antrieb
Wasserkreislauf
Temperatur und Wärme
Optische Phänomene
Zeit und Kalender