Veterinärmedizin-orientiertes deutschsprachiges Neues

Von 2002 (21 Links)

  • Tierärzte ohne Grenzen e. V.: VSF - Veterinaires sans Frontieres Germany (Hannover)
  • Unterstützungshilfe für die Menschen in den Länder der Dritten Welt
    und den Schwellenländern in ihrem Kampf gegen Hunger und Armut.
  • Aktuelle Buiatrik-Fachartikel bei Agrosoft.de von Prof. Dr. Norbert Rossow

  • zu folgenden Themen:
    1. Kälberdurchfall,
    2. Führung der Milchkuh durch die Trockensteh- und Transitperiode (Teil 1 und Teil 2),
    3.Calciumstoffwechsel im Geburtsnahen Zeitraum,
    4. Optimale Färsenaufzucht,
    5. Körperkonditionsbewertung
    und anderes, wie Buiatrik-Weltkongress-Auswertung.
    (Nach Aufruf von Agrosoft.de entsprechend surfen und die Beiträge auffinden!)
  • dsp-Agrosoft GmbH: Tochterunternehmen der Data Service Paretz GmbH und der Agrosoft GmbH Ravensberg, gegründet 1993.
  • Ergebnisse von 2001 und 2002 sowie Fragebogen für 3. Durchgang der Umfrage 2003 von Prof. Dr. Heuwieser und Juliane Hennig, Berlin.
  • "Veterinärmedizinische Ausbildung in Berlin"
  • Herausgegeben durch den Fachbereich Veterinärmedizin (am 12. 04. 2000).
    mit den Kapiteln:
     Von der Laientierheilkunde zur Veterinärmedizinischen Fakultät
    (von den Anfängen bis 1946)
    Die Spaltung der Fakultät
    -Veterinärmedizinische Bildungsstätte an der Freien Universität Berlin (West)
    (1951-1997)
    -Von der Veterinärmedizinischen Fakultät zur Sektion Tierproduktion und
      Veterinärmedizin der Humboldt-Universität Berlin (Ost) (1946-1992)
    Fusion der Veterinärmedizinischen Fakultät der Humboldt-Universität Berlin
    mit dem Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin
    Ausblick
  • Leipziger Leo-Lips-Familie: Leo-Lips wird zum städtischen Kunstobjekt 2002.
  • Straußberger Straußenparade: Der Strauß wird zum städtischen Kunstobjekt 2002.
  • Kreuzlinger Schwanenparade: Der Schwan wird zum städtischen Kunstobjekt 2002.
  • Löwenparade in Saarbrücken Dudweiler: Der Löwe wird zum städtischen Kunstobjekt
  • 2001/2002.
  • ÖGT - Österreichische Gesellschaft der Tierärzte  "Die ÖGT hat den Zweck, die Tierheilkunde in all ihren wissenschaftlichen Fachgebieten zu fördern, zur Verbreitung wissenschaftlicher Erkenntnisse beizutragen und den Kontakt zwischen den Tierärzten zu vermitteln. Weiters soll auch der Verkehr mit anderen wissenschaftlichen Gesellschaften gepflegt werden..."Der Präsident ist Prof. Dr. Alois Holzmann von der Veterinärmedizinischen Universität Wien.
  • Fachforum für Kleintierkrankheiten--Jetzt auch per Email.
  • Unter den Internetadressen http://www.vet-informer.de/ bzw. http://www.fk-dvg.de/ kann jeder approbierte Tierarzt an diesem Forum teilnehmen (Passwort erforderlich). Um die Attraktivitä zu steigern wurde, das Forum um eine neue Funktion erweitert. Jede Neue Nachricht in diesem Forum wird zusätzlich auch per Email an alle für dieses Forum freigeschalteten Tierärzte versandt.
  • ifcos - Institut für Zell- und Organsimulation GmbH in Rostock-Warnemünde
  • (Senior Scientist ist Prof. Dr. habil Joachim Schulz, Leipzig)
  • Kleintierpraxis von Dr. med vet. habil. Wolfgang Beuche in Leipzig-Liebertwolkwitz.
  • Tasso Online: Die Adresse für den europäischen Tierschutz im Internet.
  • Der Vertreterring - Das Original
  • (Vermittelt Vertretungen in Groß- und Kleintierpraxen sowie Massentätigkeiten)
  • Heel Biologische Heilmittel GmbH in Baden-Baden.
  • (Hersteller homöopathischer Heilmittel)
  • Forum Tiergesundheit, eine Online-Zeitschrift vom BPT
  • ( Mit BPT-Passwörtern nutzbar)
  • Osteopathiezentrum für Mensch und Tier in Dülmen.
  • (Zusammen mit DIPO, dem Deutschen Institut für Pferdeosteopathie
    auf Hof Thier zum Berge)
  • Rettungshundestaffel Leipzig
  • Katzenpension von Ivo Beuche in Leipzig-Liebertwolkwitz.
  • Dem Betreiberteam gehören an: ein Tierarzt, ein Tierarzthelfer und ein
    Ernährungsberater.
    (Gäste bezeichnen die Pension als 5-Sterne-Katzenhotel)
  • Tier-, Hunde- und Katzenpensionen im Internet

  • Von 2003/2004

    Von 2001 (31 Links)

    Von 2000 (44 Links)

    Von 1999 (35 Links)

    Von 1998 (49 Links)

    Von 1997 (39 Links)

    Von 1996 (15 Links)



    Machern, ab Mai 1996/ Prof. Dr. Heinz Mielke
    Last updatet: 18. 07. 2004