Bilder (II) zu: Schwanen-Geschichten eines Tierarztes ...

Das Macherner Schwanenjahr 1997/98

"Schwan HansHeinrich" und "Neues Schwanenpaar"



Schwan HansHeinrich in illustrer Gesellschaft auf dem Macherner Lanz-Bulldog-Hof in Winterpension.


Anfang November nahm ein neues Schwanenpaar den Schwemmteich in Revierbesitz.


Das neue Schwanenpaar kommt im Januar nach den kalten Dezembertagen wieder auf den Schwemmteich zurück.


Das Schwanenpaar während der warmen Januartage.


Anfang Februar: Rodelfreuden mitten in Machern vor der Schloßkulisse. Der in der Nähe liegende Schwemmteich ist vollständig zugefroren und das Schwanenpaar passé.


Im Schilfgürtel des zugefrorenen Schwemmteiches ist das alte Schwanennest zu sehen. Durch die Bäume blickt im Hintergrund der Schloßturm.


Das Schwanenpaar ist wieder zurückgekommen. Noch ist der Schwemmteich in seiner Mitte mit Eis bedeckt.


Schnappschuß vom balzenden Männchen des Schwanenpaares im Februar auf dem Schwemmteich.


Das Schwanenpaar auf dem ablaufenden und und dadurch immer kleiner werdenden Schwemmteich.


Das Schwanenpaar wird letztmalig auf dem ablaufenden Schwemmteich gesehen.


Abfischen der zweijährigen Karpfensetzlinge aus dem Schwemmteich


Machern, 12.03.1998/ Prof. Dr. Heinz Mielke