Machern bei Leipzig

Machern gehört seit 1. 8. 2008 zum Landkreis Leipzig des Freistaates Sachsen,
20 km östlich von Leipzig. Zur Gemeinde Machern gehören die Orte Machern, Gerichshain, Püchau, Posthausen, Dögnitz, Lübschütz und Plagwitz, zusammen mit etwa 7000 Einwohnern. Sie besitzt ein großes Gewerbegebiet in Gerichshain, einen großen Landschaftsgarten in Machern und ein großes Naherholungsgebiet an den Lübschützer Teichen sowie eine 4-Feld-Tennisanlage und den "Sportpark Tresenwald", weiterhin seit 1999 eine Golfanlage mit 18+6 Loch und seit 2000 ein Spieltreff beim neueröffneten "Macherner Gasthof".

 Machern hat seit 1838 direkte Bahnverbindung, heute als S-Bahnverkehr nach Leipzig und Wurzen. Durch den Bau der Eisenbahnlinie 1836-1838 wurde der Quellzufluß zum Wallteich des Macherner Schloßes unterbrochen. Dieser trocknete aus und machte um 1840 das ehemalige Wasserschloß zu einem Landschloß, umgeben nun von einer großen Wallwiese.
 

Machern heute

Das viele nach 1990 Neuentstandene verweist auf Macherns Prosperität. Dazu gehören die Wohngebiete "An der Ritterburg", "Neumarkt", "Schloßblick", "Ritterburg II", "Gartenstadt Machern" und "Wohnpark Machern Kirchgasse", die 4-Feld-Tennisanlage mit Casino (1995), der vergrößerte Kindergarten (1996), das neue Feuerwehrhaus (1996), das neue Rathaus mit Schlossapotheke und Wurzener Bank (1997), der neue, für die ICE-Durchfahrt umgebaute Bahnhaltepunkt (1997) und das neuerbaute Hotel im Kavalierhaus neben dem Schloss (1998) sowie der "Sportpark Tresenwald" mit Sporthalle, Tennishalle und Sportplätzen (1998), daneben ein neuer ALDI-Supermarkt (1998) und ein neuer Konsum-Supermarkt (1998) , weiterhin ein Ärztehaus (1999) rechts neben dem Rathaus sowie vor den beiden Supermärkten an der B 6 eine Tankstelle DEA (2000), die 2003 von AGIP übernommen wurde.
2002 kam  mit dem neuen Brunnen und dem erneuerten Schloßplatz wieder etwas sehr Prägendes hinzu:

Der neue Brunnen auf dem neuen Schloßplatz vor dem Rathaus im Oktober 2002
(künstlerische Brunnengstaltung: Maria-Petra Döring verh. Ondrej)
"Der neue Brunnen mit 31 bronzenen Ortsgeschichtstafeln auf 18 Sandsteinblöcken wurde, wie geplant, am 3. Oktober 2002 feierlich eingeweiht und sprudelt in der warmen Jahreszeit Wasser aus 12 Düsen . Um 13 Uhr mittags erklingt dazu 12 Minuten lang eine eigens dafür komponierte Brunnenmusik aus 4 Lautsprechern. Bei Dunkelheit wird der Brunnen von 6 Bodenscheinwerfern angestrahlt." (H.M.)
2003 wurde am Schloßplatz das Wohn- und Geschäftshaus "Schnetgers Hof"  fertiggestellt.

Das Bild zeigt "Schnetgers Hof "im Dezember  2003. Weiterhin sind  zu sehen der traditionelle Weihnachtsbaum und der neue Brunnen.

Zur Schloßplatzneugestaltung gehört auch die Restaurierung und Innenneugestaltung eines früheren Wirtschaftsgebäudes, in dem sich ab 2004 neben Wohnungen auch eine Gaststätte mit Saal und ein Eiscafé etablierten (Bild u.).


Restaurant und Eiscafé "Zum alten Zollhaus"

Restaurierungen mit Umbauten an 2 alten Gebäuden aus der Grafenzeit der Lindenaus konnten 2003 beendet werden: am Landhaus Louise (s. Bild) in der Leipziger Straße mit Wohnungen und in dem 2005 die Kleintierpraxis von Tierärztin J. Schwarz eröffnet wurde, und an der erneuerten und durch Garagen erweiterten Orangerie am Schloss, in der gleich im Juli eine internationale Lilienschau stattfand (s. Bilder):


Das Landhaus Louise


Die erneuerte und umgebaute Orangerie (l.) und die Gemeindebibliothek (r.) von der Südseite; auf der Nordseite Kegelbahn (l.) und  neu angebauter Großgaragenkomplex (r.)


 Internationale Lilienschau (5./6. Juli 2003) in der Orangerie

 Seit 1996 hat Machern ein eigenes Standesamt. Untergebracht im Schloß, wird dort im einzigartigen Ambiente der Ritterstube getraut. Es ist einmalig in Sachsen dieses "Hochzeitsschloß Machern". Dort etablierte sich auch im Februar 1996 mit der "Gräflichen Tafel" eine sich wiederholende Festlichkeit für barocke Genüsse in barocker Ausstrahlung.

Das waren neue Farbtupfer 2001/2002


Machern ist schön. Schon über 100 Jahre grünt immer wieder die Prachtplatane am Schloss (Bild links). Drei neue Farbtupfer verschönern seit den heißen Juli/August-Tagen in 2001 das Anlitz von Machern: so  die "Schloss Fata-Morgana" auf dem roten Sachsen-VW-Beatle vom Fuhrbetrieb Peter Kuschke, der damit vielerorts Schönes aus seinem Heimatort kund tut (Bild rechts).


 


Auch der "Blumenberg" auf dem Schloßplatz vor dem neuen Rathaus mit Schloss-Apotheke und Wurzener Bank eG brachte  neues farbiges Leben in die Ortsmitte (bis 2003, dann neue Platzgestaltung) genauso wie die vom Reisebüro Manig & Co. in der Dorfstraße neugestaltete Giebelwand : "Von Machern an die Meeresstrände der weiten Welt!" (bis 2004, dann Übermalung durch Geschäftswechsel).


Die neuen Farbtupfer 2003

-
Das Macherner Wappen am Rotdornplatz vor der Kirche:
aus bunten Blumen in der schönen Jahreszeit (l.), aus bunten Kunststeinen in der Winterszeit (r.).

Machern gestern

Früher lebte und residierte das Geschlecht derer von Lindenau auf Schloß Machern von 1453 bis 1802. Die nachfolgenden Besitzer waren die Freifrau von Wylich bis 1806 und die Kaufmannsfamilie Schnetger in 4 Generationen bis 1945. Danach wurden Schloß und Rittergut durch die Bodenreform volkseigen und 1991 das Schloß Gemeindeeigentum. Es wurde bis November 2003 bewirtschaftet durch das Bildungs- und Konferenzzentrum GmbH Schloß Machern, danach privatisiert weiter durch die Schloß Machern BetriebsgesellschaftmbH. Der Kulturverein Schloß Machern e. V.  lenkt und leitet die kulturellen Aktivitäten. Heute hat sich das Schloß zu einem beliebten Besuchermagnet mit Restaurant, Terrassencafe, Festsälen, Seminar- und Ausstellungsräumen entwickelt.


Die beiden Schloß-Ansichten stammen aus den Jahren 1795 (links) und 1995 (rechts)


Schloß-Ansicht aus dem Jahre 1974.
Die 1948 entfernte Turmhaube wurde 1988 wieder erneuert.

Die beiden Lindenau-Grafen, Vater und Sohn, haben anerkennenswerte Verdienste als:

1.Schöpfer des Macherner Schloßparks von 1765 bis 1798, eines heute
gern besuchten sentimental-romantischen Landschaftsgartens mit
faszinierender Flora und Fauna, mit dem 5,7 ha großen Schwemmteich,
mit interessanten Parkbauten: Ritterburg, Pyramide, Tempel der Hygieia, Agnes Tempel
und Wilhelms Ruh, mit restaurierten Skulpturen, wie Denkende Muse, Göttin Hygieia,
Herkulanische Vestale und Apollo. Im Hirschgarten sind Damwild und Pfauen.


2. Begründer der Landespferdezucht und der staatlichen
Tierarzt-Ausbildung in Sachsen und Preußen im 18. Jahrhundert, was
Pferdeliebhaber und Tierärzte besonders aufhorchen läßt.

 
3. Besitzer des Leipziger Auerbachs Hofs (des heutigen Auerbachs
Kellers) von 1754 bis 1842, wo der Sohn als elfjähriger mit dem jungen
Goethe näher bekannt wurde.


Die Bilder von den seit 1990 neuerrichteten Bauten zusammen mit Unterschriften


Links auf andere Macherner Seiten:

1. von Heinz Mielke:
 
  • Der "Ruhm von Machern" und andere Rühmlichkeiten
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/ruhm.htm)

  • Machern hat`s weiter in sich
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/insich/insich.htm)

     
  • Im Helikopter über Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/helikop/luftbild.htm)
  • Kremserfahrt durch Machern
  • (http:// home.uni-leipzig.de/mielke/machern/kremser/kremser.htm)


  • Machern - Schauplätze der Kinder- und Jugendfreundlichkeit
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/makinder/makinder.html) 
    1. Kindergarten, 2. Kinder- und Jugendzentrum, 3. Kinderheim, 4. Kindersport (I.), 5. Kindersport (II.), 6. Kinderfeste, 7. Operini,  
    8. Jugendfeuerwehr

       Machern - Ehemalige Schauplätze der Kinder- und Jugendfreundlichkeit
              (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/makinder/ehemals.html)
               1. Ferienlager der LVB in Machern,  2.  Schulclub-Internat der LVB in Machern,
               3. Ferienlager der Leipziger Wasserwirtschaft in Machern
               4. Ferienheim und Schulungszentrun des Rates der Stadt Leipzig
               
       Machern: Grundschule am Schlosspark mit schönen Ausstellungen
              
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/schule/schule1.html)
               Teil 1: Die Schule und das Schulfest 2011
               Teil 2: Heimatliche Bilder schmücken die Flure
               Teil 3: Dinos schmücken Flure und Räume
      
       Die Schullandschaft von Machern im Wandel der Zeit
               Teil 1:  Kirchschule, Zweite Schule, Neue Schule und Volksschule 1878-1945
               
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/schule/schule2.html)
               Teil 2:  Acht- und zehnklassige Grundschule 1945-1959
               
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/schule/schule3.html)
               Teil 3:  Zehnklassige polytechnische Oberschule (POS) 1959-1990
                
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/schule/schule4.html)
               Teil 4: Vierklassige Grundschule und sechsklassige Mittelschule 1990-2006
                 
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/schule/schule5.html)
               Teil  5:  Ab 2006 vierklassige Grundschule, die ab 2009 den Namen Grundschule am Schlosspark trägt
                 
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/schule/schule6.html)
               Teil  6:  Private vierklassige Grundschule in Püchau ab 2005
                 
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/schule/schule7.html)
     
     
  • Schriften über Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/shriften.html) 





  • Wappen derer von Lindenau (1): das älteste, jüngste und schönste
  •             (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/lindwap/lindwap.html)
       Wappen derer von Lindenau (2): das größte,  kleinste und härteste
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/lindwap/lindwap.html)
      
    Wappen der Gemeinde Machern und die Kreiswappen
                 (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/gemeinwap/gemeinwap.html)
       Guss-Wappen in Machern
                 (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/guswap/guswap.html)
       Wappen der Familie Schnetger in Machern
                 (http://home.uni-leipzig.de/mielke/schnetgr/schnetwap.html)

  • Die Lindenaus als adlige Rittergutsbesitzer in Machern
  •           (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/lindnau.htm)
     
  • Die von Carl Graf von Lindenau in Machern geschaffenen Park- und Schloßsehenswürdigkeiten und ihre möglichen Vorbilder an anderen Orten:
  • Schwemmteichanlage, Pyramide, schwebende Evangelisten, Ritterstube, Ritterburg, Tempel der Hygieia, Schießsalon, Bauernhaus und
     Wilhelms Ruh
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/vorbild/vorbild0.html)
     

  • Späte Enträtselung einer uralten Grabplatte in der Kirche von Machern: "Gertrud  von Lindenau geb. Gertrud von Schellenberg am 15. 3. 1549    verschieden"
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/rosenwap.htm)
       Die weitere Enträtselung der alten Grabplatte von Gertrud von Lindenau geborene von Schellenberg (verstorben im Jahre 1549 in Machern)
               (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/rosewap.html)


  • Ein Jubiläumsgeburtstag steht bevor: Graf Carl von Lindenau vor 250 Jahren in Machern geboren
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/lindnau6.htm)
  • Ehrenkolloquium 2005 im Schloss Machern: "Graf Carl von Lindenau - sein Leben,Werk und Wirkung"
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/ehrung1.htm)
  • Graf-Lindenau-Kolloquium 2006 im Schloss zu Machern: "Erziehungs- und  Bildungsgang  des Carl Graf von Lindenau"
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/koloqium.htm)
  • 225-jähriges Jubiläum veterinärmedizinischer Ausbildung in Sachsen: ihr Schöpfer ist Heinrich Gottlieb Graf von Lindenau aus Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/ehrung3.htm)
     
  • Zum Jahresgedenken an Margitt von Reclam-Schlee, eine der letzten Nachfahren derer von Lindenau aus Machern
  •            (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/reclam2.html)
     
  • Ephraim Wolfgang Glasewald als Baumeister bei den Lindenau-Grafen
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/lindenau/glasewa.htm)
     
  • Die Schnetgers als bürgerliche Rittergutsbesitzer in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/schnetgr/schnet.htm)
  • Buntglasfenster mit dem Bildnis von Gottfried Wilhelm Schnetger schon 100 Jahre in der Kirche von Machern 
  •              (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/kirbild.htm)
     
  • Zitat aus "Wilhelm Tell" von Friedrich Schiller zeitweise auf dem Schnetger-Gedenkstein im Macherner Park
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/schnetgr/schiller/schiller.html)
     


        Ein Winterspaziergang durch den verschneiten Macherner Schloßpark
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/eispark.htm)
  • Farbenprächtige Flora im Macherner Schloßpark
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/farbpark.htm)
  • Frühlingserwachen 2006 im Macherner Schloßpark
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/fruhling.htm)
  • Die schönen Jahreszeiten 2007 im Macherner Schloßpark
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/jahrzeit.htm)
  • Naturschönheiten 2008 in Machern mit Kaukasischer Flügelnuss
  • (http://www.uni-leipzig./mielke/machern/sommer08/sommer08.html)
  • Hellwach - unterwegs in Machern im November 2008: 
  • 1. Sonnige Neubauimpressionen 2. Herbstliche Parkimpressionen 3. Winterliche Parkimpressionen
    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/hellwach/hellwach.html)
  • Die Ritterburg in Machern: ein geschichtlicher Exkurs
  •           (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/ritburg.htm)
       Der Hirschgarten in Machern

             (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/hirschga.htm)

       
    Das Macherner Waldwinkel-Arboretum (Teile 1-5)          
              (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/arboret/arbor0.html)

        Frühling 2010 in Machern
               (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/fruehl10.html)
        Für Park- und Bäumeliebhaber: Eine Betrachtung zu den Erlen im Macherner Park
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/erlen/erlen.html)
        Exotenbäume im Novemberschnee 2010 in der Gemeinde Machern: p. f. 2011
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/november2010/exoten.html)
        Frühling 2011 in Machern
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/fruehlg11.html)
        Noch einmal: Frühjahr 2011 in Machern
                 (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/2fruehlg2011.html)
       
    Zum Jahreswechsel: p. f. 2012
                      (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/pf/pf2012.html)
        Auf  ins Neue Jahr 2012
                  (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/pf/Neujahr2012.html)

      
        Alexander Duncker in Machern
                  (http://home.uni-leipzig.de/mielke/duncker/duncker.htm)
  • Johanniter in Machern
  •              (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/johannit.htm)
  • Rotarier in Machern
  • ( http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/rotarier.htm)
  • Lions in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/lions.htm
  • Tierärzte in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/vetarzte.htm)
  • Homöopathen und Homöopathie in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/homeopat.htm)
  • Künstlerinnen in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/kunstler.htm)
  • Kunstmaler in Machern
  •            (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/kmaler.htm)

         Kunstausstellungen 2010  im Schloß zu Machern
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/kunst/schloss1.html
    )  
        
        Leoniden in Machern

    (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/leoniden.htm)
  • Pfadfinder in Machern: die Ritterburg war ihr Landheim
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/pfadfind.htm)
  • Mühlen und Mühlenbesitzer in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/MachernH/muehlen.htm)
     

  • Bierbrauen und Schnapsbrennen in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/bierbren.htm)
  • Zur Geschichte der Gaststätten in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/gasthaus/gasthaus.htm)
     
  • 10 Jahre Wohnen im Schloßblick zu Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/schlobli/schlobli.htm)
  • Jenseits von Schloß und Park: Villen-Geschichten von Machern und nächster Umgebung
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/villen/villen.htm)
  • Diesseits von Schloß und Park: Villen-Geschichten von Machern
  •            (http://home.uni-leipzig.de/mielke/villen/villen2.htm)
       
        
          Einige besondere Beobachtungen an den Sonnen- und Turmuhren in der Gemeinde Machern
               (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/sonnenuhr/sonnenuhr.html)

          Die Eisenbahnbrücken von Machern
     
               (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/bruecken.htm)
  •   Die großen Uhren von Machern
  •            (http://home.uni-leipzig.de/mielke/grosuhr/grosuhr.htm)
  •   Die Wetterfahnen von Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/wetfahn/wetfahn.htm)
  •   Der Pehritzschberg von Machern
  •            (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/periberg.htm)
  •   Interessante technische Durchgangsobjekte in Machern

  •        1. Der Hochbehälter der KWL am Sorgenberg / 2. Der Funkturm der Telekom auf dem Sorgenberg   
               (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/sorgenbg/objekte1.html)
        
    Interessante technische Durchgangsobjekte in Machern
           3. Die Übertragungsstelle des Leipziger Fernmeldeamtes im Tresenwald/ 4. Das Museum im Stasi-Bunker an den Lübschützer Teichen
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/sorgenbg/objekte2.html)
        
    Interessante technische Durchgangsobjekte in Machern
           5. Hackfruchtaufbereitungsanlage der ehemaligen LPG Pflanzenproduktion am Nepperwitzer Weg

               (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/sorgenbg/objekte3.html)
  •   Problematische technische Durchgangsobjekte in Machern
  •         1. Heizhäuser mit hohen Schornsteinen, die ständig qualmten
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/sorgenbg/objekte4.html)
         Problematische technische Durchgangsobjekte in Machern
            2. Heizhäuser mit hohen Schornsteinen, die niemals qualmten
     
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/sorgenbg/objekte5.html)

         Deutschlands erstes Damen-Radrennen vor mehr als 100 Jahren in Machern     
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machern/damenren.htm)
     
  •  Macherner Pferde-Geschichten
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/pferde/pferde.htm)
  • Macherner Kuh-Geschichten
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/kuehe/kuehe.htm)
  • Macherner Schwanen-Geschichten
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/schwaene/schwaene.htm)
  • Macherner Fisch-Geschichten
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/fische/fische.htm)
  • Macherner Wildtier-Geschichten
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/wildtier/wildtier.htm)
  • Esel-Geschichten aus Machern und Umgebung
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/esel/esel.htm)
  • Tierbastard-Geschichten aus Machern und Umgebung
  • ( http://home.uni-leipzig.de/mielke/bastarde/bastarde.htm)
  • Weitere wundersame Tier-Geschichten aus Machern und Umgebung
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/4tiere2/4tiere2.htm)
  • Das Schwanenjahr 2000 in Machern und Schwäne anderswo
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/swan2000/swan2000.htm)
  • Das Schwanenjahr 2003 in Machern
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/swan2003/swan2003.htm)
  • Das Macherner Schwanenjahr 2004: Eine Macherner Schwanentragödie
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/swan2004/swatrag.htm)
  • Das Macherner Schwanenjahr 2005
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/swan2005/swan2005.htm)
  • Das Macherner Schwanenjahr 2007
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/swan2007/swan2007.html)
  • Macherner Schwäne und Schwäne anderswo
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/swanalia/swanalia.htm)

        Das Macherner Schwanenjahr 2009: ein unbefruchtetes Schwanenei als obskures Objekt der Begierde
                (http://home.uni-leipzig.de/mielke/swan2009/swan2009.html)



  • Weshalb? Machern (Sachs) Seitwann?
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machers/machsax.htm)
  • Weshalb? Macheren Seitwann?
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machers/macheren.htm)
  • Weshalb? Machary Seitwann?
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machers/machary.htm)
  • Weshalb? Macherslust Seitwann?
  • (http://home.uni-leipzig.de/mielke/machers/machlust.htm)       

    2. von anderen:  

  • Gemeinde Machern
  •             (http://www.gemeindemachern.de/)

        16 Luftbilder von Machern: Heimat aus der Luft
                (http://www.sonntagswochenblatt.de/seiten/aktionen/luftbilder/WU/mno.html)
        Regionalverein Machern e. V.
                (http://www.rv-machern.de/)
        Bürgerververein "Machern Mitte e. V."
                 (http://www.buergerverein-machern-mitte.de/)

  • Machern in Sachsen
  • (http://www.machern.com/)
  • Kultur & Lebenskunst auf Schloß Machern
  • (http://www.schlossmachern.de/)
  • Schloß zu Püchau (Ortsteil der Gemeinde Machern)
  • (http://www.puechauer-schloss.de/)
  • Kultur in Machern
  • (http://www.machern.com/kultur/index.htm)
  • Förderverein "Schloß und Landschaftsgarten zu Machern e. V."
  • (http://www.parkmachern.de/)
  • Landschaftspark Machern und die Ritterburg im Park
  • (http://www.wentzlau.de/burgen/machern/machern.htm)
  • Ludwig Trauzettel: Der Macherner Garten: Ein Freimaurerpark bei Leipzig.
  • (http://www.historischegaerten.de/parks/Leipzig/index.html)
    mit Bildern: Der Macherner Garten: Overview
     
  • Haikes Atelier: Homepage der Kunstmalerin Haike Espenhain aus Machern
  •   (http://www.haikesatelier.de/) siehe auch "Haikes Ahnenforschung"
  • Gartenstadt Machern
  •   (http://www.gartenstadt-machern.de/) 
  • Hotel am Park, Restaurant und Eiscafe in Machern
  • (http://www.hotel-machern.de/)

       Schloßhotel Kavalierhaus in Machern
                (http://www.schlossmachern.de/hotelKavalierhaus.htm)
       Gaststätte "Zum alten Zollhaus" in Machern
                (http://www.zollhaus-machern.de/)   
       Gästehaus am Schlosspark, Machern
                (http://www.machern.com/gaestehaus/) 
       Vereinsgaststätte "Zum Waldeck" an den Lübschützer Teichen in Machern
                 (http://www.luebschuetzer-teiche.de/waldeck.html)
       Gaststätte "Lübschützer Teiche" in Machern
                  (http://www.gaststaette-luebschuetzer-teiche.de)
        Gasthaus & Pension "Zum Wagner Hof" in Machern
                   (http://www.zum-wagner-hof.de/)       

  • Reiterhof & Pension Kunze, Altenbach bei Machern
  • (http://www.reiterhof-altenbach.de/)
     
  • Ihr Reisebüro  in Machern (Sabine Schwarz)
  • (http://www2.onlineweg.de/machern/) 
  • Sportverein Tresenwald e. V. Machern
  • (http://www.sv-tresenwald.de/)
  • Sportverein Machern 90 e.V.
  • (http://www.svmachern.de/)
  • Golfclub Leipzig - Schlosspark Machern e.V.
  • (http://www.golfclub-machern.de/)
         Golf & Country Club Leipzig  (Golfresort Machern)
                (http://www.gcc-leipzig.de)
  • Tennisverein Machern Grün-Weiß e.V.
  • (http://www.tv-machern.de/)






       
    Wirtschaftsförderverein Machern e. V.
                (http://www.machern-wfv.de/)

  • Firmen und Vereine in Machern und Umgebung
  • (http://www.machern.com/wirtschaft/index.htm)
  • Elektro-Patzsch GmbH & Co. KG Gerichshain/Machern
  • (http://www.elektro-patzsch.de/)
  • Wolf-Dierck Lohnitz  -  Glas + Spiegel -  Machern
    (http://www.lohnitz.de)
  • Schloß-Apotheke Machern - Leitung: Apothekerin Sigrun Scheffler
  • (http://www.schlossapotheke-machern.de/)
  • dW - Dental-Labor Wünschmann Machern
  •            (http://www.wuenschmann-dental.de/)  
  • Linconet: Leipziger Internet Computer & Netzwerk Service Machern
  • (http://www.linconet.de/)  
        Roland Pechan GmbH & Co. KG (Feindrahtwickelei und Elektronik) Machern
                (http://www.roland-pechan.de/)
        Wellner Kommunikattion/Automatisierung GmbH Machern OT Gerichshain

                 (http://www.wellnergmbh.de)
        PVL  Pressevertrieb Leipzig GmbH & Co. KG,  Machern OT Gerichshain (Geschäftsführer Steinbauer) 
                (http://braegelmann.de/jan/praes/grosso-leipzig.pdf)

        Macherner Grünprofi GmbH  (Geschäftsführerin Petra Puttkammer)
                 (http://www.gruenprofi-machern.de/)
        Möbel Grieger GmbH  Machern OT Gerichshain
         (http://www.moebel-grieger.de/)


        Handstand Werbung und Grafik  Thomas Mayer Machern: Internetportale, Onlinezeitungen Bildergalerien
                     (http://www.handstand-tm.de/)
        I.C.E. Druckservice Neumann, Machern
                      (http://www.ice-dsn.de/)
        VS Frotscher Druck Gmbh Machern OT Gerichshain
                       (http://www.vsfrotscher.de/)
        Vermessungs- und Ingenieurbüro R. Kluge, Machern  (vormals Konrad Oehmigen
                        (http://www.vermessung24.eu)
  • Feuerwehr Gerichshain/Machern           
  •              (http://www.feuerwehr-gerichshain.de/)

        Hundetrainer 24: Hundeschule Uwe Krüger  Machern OT Lübschütz
                  (http://www.hundetrainer24.de/)

     
  • Geocaching in Machern und anderes: Homepage von Ralf Werner
  • (http://www.waldwinkel-machern.de/)
     
  • Kammerchor Machern: Chorleiter ist Kantor Friedhelm Bretschneider
  • (http://www.kammerchor.machern.de/)
     
  • Physiotherapie Janeck &Kroschky: Machern Schloßplatz mit Wellness im Kavlierhaus
  • (http://www.Physio-machern.de/)
     
  • kinderheim machern: Projekte freier Jugendhilfe Machern
  • (http://www.kinderheim-machern.de/)
     
  • "Die TheaterMacher(n) e.V."
  • (http://www.die-theatermacher-n.de/)


        
    Machern, 13. 03. 1998/Prof. Dr. Heinz Mielke
    Last updated: 02. 06. 2011