Martin Echterhoff

Martin Echterhoff
Martin Echterhoff.

Martin Echterhoff wurde am 10.10.1966 in Bad Berleburg geboren. Nach Abitur und Zivildienst studierte er klassischen Gesang in D├╝sseldorf, K├Âln und Dresden. 1993 schloss er sein Studium mit Diplom ab. Neben dem Studium arbeitete er als Nachrichtensprecher beim MDR H├Ârfunk. Es folgte eine Ausbildung zum Fernsehjournalist bei der Katholischen Medienakademie, M├╝nchen/Ludwigshafen. Anschlie├čend war Martin Echterhoff bis 2004 als Autor und Moderator in fast allen Bereichen des MDR Fernsehen sowie f├╝r das ZDF t├Ątig. Im gleichen Jahr wechselte er in die Chefredaktion des MDR-Fernsehen als Redakteur und pers├Ânlicher Mitarbeiter des Chefredakteurs Fernsehen. 2008/2009 war Martin Echterhoff zus├Ątzlich verantwortlich f├╝r die Stabsstelle Fernsehen der Verwertungskoordination. Au├čerhalb des MDR arbeitet er als Moderator zahlreicher Diskussionsrunden und Veranstaltungen mit Schwerpunkt Wirtschaft/Medien. Martin Echterhoff ist Rotarier und seit 2009 Kurator von AIESEC Leipzig.


© 2017 Lehrstuhl fŘr Journalistik   -  Impressum