StartseiteMitarbeiterSammlungenGeschichte der SammlungAusstellungenin eigener Sache
 

Highlights aus der Sammlung

Fischsaurier aus dem U. Jura (Lias) von Holzmaden

Das komplette Skelett einer Seekuh wurde vor einigen Jahren von Fam. Slawidis (Leipzig) im Tagebau Zwenkau entdeckt. Wir haben es dann ausgegraben und aufwendig konserviert. Heute ist das Skelett das Prunkstück einer Treppenhausvitrine - mehr dazu hier.
 

Willkommen auf unserer Homepage

Die Geologisch-Paläontologische Sammlung als eine der großen deutschen Universitätssammlungen auf dem Gebiet der Geowissenschaften, lädt Sie zu einer kleinen Exkursion durch unsere Sammlungen und Ausstellungen ein. Hier erfahren Sie auch einiges zu unseren aktuellen Arbeiten sowie zu öffentlichen Veranstaltungen bei uns. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen dabei.

 

Unser großer Saal zeigt in einer paläontologischen Ausstellung ("Evolution der Organismen") einen Querschnitt aller wichtigen Organismengruppen anhand ausgesuchter Fossilien. Im Saal "Tertiär" ist eine Ausstellung zu Geologie und Fossilien des mitteldeutschen Paläogens zu sehen.

 

 

Unser Institut (oben ein historisches Bild) finden Sie in der Talstraße 35. Das ist in unmittelbarer Nähe des Bayrischen Platzes, gegenüber den Neubauten des Universitätsklinikums an der Liebigstraße. Ein Lageplan verbirgt sich in dem Bild - bitte anklicken!

Wenn Sie mehr über Sammlungen und Ausstellungen wissen möchten: Es gibt einen reich illustrierten Festband, in dem man alles nachsehen kann. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Herrn Bach.

 


Wichtiger Hinweis zur zukünftigen Öffentlichkeitsarbeit

Dier Sammlung ist derzeit komplett im Umbau. Neue Räume wurden bezogen und werden in den nächsten Monaten eingerichtet. Aus diesem Grund sind bis Mai 2019 öffentliche Veranstaltungen nicht möglich. Ferner können wir uns auch nicnt an der diesjährigen Leipziger Museumsnacht beteiligen. Wir melden uns an dieser Stelle wieder, wenn der Umbau abgeschlossen ist und der reguläre Betrieb wieder aufgenommen wird.

aktualisiert 21.01.2019

Unsere regulären Vorträge zu den Museumsabenden finden im Institut in der Talstraße 35 statt.
Ort: Hörsaal 2 in der ersten Etage,
Zeit: 17.00 Uhr, sofern nichts anderes angekündigt ist.

Prof. A. Müller/neue Homepage

Homepage A. Müller

Impressum

Sie befinden sich hier: home >