Tag 3 – Die Sammlung Dieterich

Wussten Sie schon?

Die Sammlung Dieterich wurde 1937 von Wilhelm Klemm ins Leben gerufen. Die dort erschienenen Werke waren kompakt und wunderschön gebunden und sollten vor allem kulturgeschichtlichen, philosophischen und literarisch wertvollen Ansprüchen genügen.

_MG_5749-1

_MG_5740-1_MG_5742-1

Obwohl die Reihe Mitte der 90er Jahre verramscht wurde und wir uns aus diesem Grund nicht mehr an Neuerscheinungen erfreuen können, stellt sie bis heute ein wertvolles buchhistorisches Gut dar.

_MG_5726-1

Die Universität Leipzig ist wahrscheinlich der einzige Ort, an dem eine vollständig erhaltene Sammlung Dieterich zu finden ist. Das haben wir Helmut Mähl zu verdanken, der sein Leben dem Sammeln dieser Reihe widmete und dessen Frau uns sein Erbe nach seinem Ableben hinterließ.

_MG_5731-1

Fotos: Lisa Schelhas