Bachelor

Bachelor Kommunikations- und Medienwissenschaft

Basisinformationen

Abschluss: Bachelor of Arts
Regelstudienzeit: 6 Semester = 3 Jahre
Studienbeginn: jeweils zum Wintersemester
Studienumfang: 180 Leistungspunkte = 900 Zeitstunden/Semester = ca. 18 Semesterwochenstunden Präsenzzeit

Zulassungsvoraussetzungen

  • allgemeine Hochschulreife oder von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkanntes Zeugnis
  • universitätsinterner Numerus Clausus (NCU)
  • Kenntnisse in zwei Fremdsprachen

    • eine Fremdsprache auf Niveau B2 (äquivalent 5 Jahre zusammenhängender Schulunterricht)
    • die zweite auf Niveau A2 (äquivalent 3 Jahre zusammenhängender Schulunterricht)
    • Latein wird anerkannt

Profil. Das integrale Studienmodell stellt die Buchwissenschaft neben weitere Felder der Kommunikations- und Medienwissenschaft wie Public Relations, Medienpädagogik oder empirische Forschung. Dadurch eröffnen sich nicht nur Schnittstellen für den Unterricht, die Forschung rund um das Buch und für berufliche Perspektiven.

Inhalte. In den buchwissenschaftlichen Seminaren lernen die Studierenden die Verlags- und Buchgeschichte kennen und erhalten eine Einführung in die gegenwärtige Struktur des Buchhandels. Praxisangebote sind etwa die Buchmessegruppe, die Arbeit an der „Flachware“ oder die Lehrredaktion für den Buchmesse-Blog „Leipzig lauscht“.

Praktikum. Jeder Studierende absolviert im Bachelorstudiengang ein achtwöchiges Praktikum im Buch- oder Medienbereich.

Berufsfelder

  • Presse
  • Verlag
  • Hörfunk
  • Fernsehen
  • Agentur
  • Film
  • Medienberatung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Werbung
  • Wissenschaft
  • Aus- und Fortbildung

Eine Liste der in der Buchwissenschaft geschriebenen Bachelor- bzw. Master-Arbeiten ist online verfügbar.

Studiendokumente

Die Studiendokumente und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des IfKMW.