Adventskalender 2017


„Weihnachten: ein besonderer Tag der Völlerei, Trunksucht, Gefühlsduselei, Annahme von Geschenken, öffentlichem Stumpfsinn und häuslichem Protzen gewidmet.“

Ambrose Gwinnett Bierce


Wir mögen es trotzdem sehr gern und unser besonderes Anliegen ist es wie immer, euch die Adventszeit mit unserem Adventskalender ein wenig literarischer zu gestalten.

Die Studierenden des Masterseminars der Buchwissenschaft haben sich dieses Jahr etwas Besonderes ausgedacht. Dieses Mal ist der Kalender für diejenigen, die nicht in Leipzig wohnen, noch nie tief die Nase in die wahren Schätze unseres Bibliotops stecken konnten oder einfach für alle, die unseren gemeinsamen Platz zum Erleben und Entdecken auch online genießen möchten. Die gezeigten Objekte stammen zum überwiegenden Teil aus der Sammlung des Buchändler-Ehepaars Regine und Lutz Lewejohann aus Neuss, das die Objekte über 30 Jahre gesammelt und in einer Wohnung in Grimma gelagert hatte.
Viele der kleinen Wunder, Skurrilitäten oder Accessoires, die in unserem Archiv in der Hainstr. 14 ausgestellt sind, hat man so noch nie gesehen!

Wir wünschen euch allen eine wundervolle Adventszeit und ein schönes Weihnachtsfest!


Gestaltung & Umsetzung: Juliane Seifert, Freya de l’Isle & Lisa Schelhas
Fotos: Ingmar Stange & Vivienne Sommer
Texte: Forschungsprojekt Buchwissenschaft