Ausstellungseröffnung der Insel-Bücherei und neues Plakat

Einladung_Plakatausstellung_22.01.2016-page-001              PLAKAT_Abheben

Wir möchten Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung Abheben – Fliegen mit der Insel-Bücherei am Flughafen Leipzig/Halle am 22. Januar 2016 um 15 Uhr einladen. Zu den Grußworten, u.a. von Herrn Professor Dr. Lokatis und Robert Hesse (Leiter Non-Aviation), können Sie die spannende Ausstellung zwischen den Check-in-Countern auf dem Weg zum Terminal 2 (Shopping-Bereich) besichtigen.

Die Bücher der Insel-Bücherei sind nicht nur ein idealer Reisebegleiter – das wusste auch schon Loriot – sondern ebenfalls ein begehrtes Sammlerobjekt, welches Buchkunst und anspruchsvollen Inhalt vereint. Erstmals gibt es nun die Möglichkeit, die weitgereiste Plakatausstellung zur Vielfalt der Insel-Bücherei, gestaltet von der Buchwissenschaft der Universität Leipzig, am Flughafen Leipzig/ Halle zu bewundern. Warum dort? Warum nicht, Sie werden sehen. Und bald ist Buchmesse.

Die Bände der Insel-Bücherei erkennt jeder sofort an ihrer besonderen Optik – kleinformatig, oft illustriert, sorgfältig editiert und mit feiner Typografie. Doch so ästhetisch die Bücher auch sind, im Bücherregal sieht man zumeist nur den Rücken.Die Plakatausstellung der Buchwissenschaft der Universität Leipzig entfaltet deshalb die Schönheit der Insel-Bücherei, indem das Alleinstellungsmerkmal der Bücher auf dem deutschen Buchmarkt – ihr Einband mit dem unverkennbaren Titelschild– in den Vordergrund rückt. Sie zeigt die Bücher von vorn und ordnet sie in neuen Zusammenhängen. So wird sichtbar, welche thematische Vielfalt sich in der Reihe verbirgt. Vom Fliegen und Fernweh über die schönen Künste bis hin zu den Jahreszeiten – die Plakate spiegeln und honorieren den inhaltlichen und optischen Reichtum der Inselbücherei und laden ein, zum Verweilen, Entdecken und Staunen.