Leipziger Museumsnacht

Seit 2006 beteiligt sich die Zoologische Lehr- und Studiensammlung jedes Jahr mit grossem Erfolg an der Leipziger Museumsnacht. Mittlerweile besichtigen mehr als tausend Besucher jede Museumsnacht die Zoologische Sammlung.
Neben den ständigen Ausstellungsstücken und verschiedenen Postern wurden jedes Jahr besondere Schauvitrinen gestaltet und Besucher konnten selbst einmal durch das Mikroskop schauen. Bei Interesse werden Führungen durch die Zoologische Sammlung angeboten.


Museumsnacht 2006 - von A nach B

Museumsnacht 2007 - Augen auf!

Museumsnacht 2008 - Privat

Museumsnacht 2009 - Gemischtes Doppel, Halzig und Leiple

Museumsnacht 2010 - Schöne Nachbarin

Museumsnacht 2011 - Heimliche Liebe

Museumsnacht 2012 - Nachtaktiv

Museumsnacht 2013 - Jagdfieber