TEXTRECHERCHE IN DEN GEISTES- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 11/07/2017
9:15 - 12:45

Veranstaltungsort
Raum 1216, Geisteswissenschaftliches Zentrum

Kategorien


DIESER WORKSHOP FÄLLT LEIDER AUS.

INHALT
Ein wesentlicher Bestandteil des Studiums der Geistes- und Sozialwissenschaften ist die Arbeit mit Forschungsliteratur. Aber wie finde ich die relevante Literatur? Welche Quellen gelten als „wissenschaftlich“? Und wie behalte ich den Überblick?
In diesem Workshop werden Strategien vorgestellt, um die wichtigsten Texte für Ihre Arbeit zu finden und auszuwählen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Nutzung von Online-Quellen wie Wikipedia und Google. Außerdem sprechen wir über Möglichkeiten der Literaturverwaltung (mit einem Schwerpunkt auf Citavi), mit denen Sie Ihre Texte  systematisch ordnen und später wiederfinden können.
Wenn Sie selbst gerade eine Haus- oder Abschlussarbeit planen, können Sie an Ihrem eigenen Thema arbeiten.

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften.

HINWEIS
Bitte bringen Sie einen Laptop mit.

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden kennen die Merkmale wissenschaftlicher Literatur.
  • Sie können selbständig die relevante Forschungsliteratur zu einem Thema ausfindig machen.
  • Sie lernen Methoden der Literaturverwaltung kennen.

DOZENTIN
Maria Parker

Bookings

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen (Name und Nachname) und bei "Kommentar" Ihren Studiengang und das Fachsemester an.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr