Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten 2018

Gemeinsam statt einsam

Auch 2018 wird es wieder eine Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten geben. Nutzt die nächtliche Ruhe, um euch ungestört euren Hausarbeiten zu widmen und mit Gleichgesinnten auszutauschen. Ab 18 Uhr unterstützen wir euch mit einem breiten Angebot aus Workshops, individuellen Beratungen, Vorträgen und anderen kostenfreien Programmpunkten.

Die Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten ist eine Veranstaltung des Academic Lab | Wissenschaftslabor, der Universitätsbibliothek Leipzig und des Studentenwerk Leipzig.

Hier findet ihr den Programmüberblick und mit Veranstaltungsbeschreibung in der kommentierten Version.

Damit ihr wisst, was euch erwartet, hier ein kurzer Einblick in die Lange Nacht aus dem Jahr 2017

Kontakt | Contact

LNDAH | Andy Plötz

Nikolaistr. 6–10, 04109 Leipzig
0341/9730058
andy.ploetz(at)uni-leipzig.de