VORLESUNGEN BESSER VERSTEHEN, EFFEKTIV MITSCHREIBEN

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 05/10/2017
9:15 - 10:45

Veranstaltungsort
Seminarraum S 112, Seminargebäude Hauptcampus

Kategorien


Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht. Beachten Sie bitte unsere anderen Veranstaltungen zum „Zuhören und Verstehen“.

INHALT
In fast jedem Studiengang sind Vorlesungen eine wichtige und häufig anzutreffende Form der Lehrveranstaltung und damit oft Grundlage für Prüfungsleistungen wie Klausuren. In diesem Workshop lernen Sie nützliche Strategien für den erfolgreichen Besuch einer Vorlesung kennen. Es werden dabei folgende Fragen besprochen und diskutiert: Wie kann man eine Vorlesung besser verstehen? Wie kann das gleichzeitige Hör- und Leseverstehen trainiert werden? Was gehört zur effektiven Vor- und Nachbereitung einer Vorlesung?

Der Workshop gibt neu immatrikulierten Studierenden Tipps und Hinweise, wie sie in Vorlesungen vermitteltes Wissen erfassen und extrahieren können, um damit den Lernaufwand zu optimieren.

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende, die mit ihrem Studium an der Universität Leipzig beginnen.

DOZENT
Robin Ide

Bookings

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen (Name und Nachname) und bei "Kommentar" Ihren Studiengang und das Fachsemester an.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr