TEXTÜBERARBEITUNG BEI HAUSARBEITEN

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 07/03/2018
9:15 - 12:45

Veranstaltungsort
Raum 1116, Geisteswissenschaftliches Zentrum

Kategorien


INHALT
Fast fertig mit der Haus- oder Seminararbeit? Dann beginnt die Phase der Überarbeitung. In diesem Workshop besprechen wir, welche Strategien und Ressourcen man bei der Textüberarbeitung einsetzen kann und was man bei der inhaltlichen, sprachlichen und formalen Überarbeitung beachten sollte. Dabei geht es um schlüssige Argumentation und Kohärenz, Stil und Einheitlichkeit, sowie sprachliche Korrektheit und die wichtigsten Formatierregeln. Wenn Sie gerade selbst an einer Haus- oder Abschlussarbeit schreiben, können Sie an Ihrem eigenen Text arbeiten.

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende. Bitte bringen Sie einen Laptop mit und einen eigenen Text, an dem Sie gerade arbeiten oder früher gearbeitet haben.

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten Überarbeitungsphasen für schriftliche Texte.
  • Sie können die Kohärenz ihrer Texte beurteilen und kennen Techniken, um sie zu verbessern.
  • Sie kennen Hilfsmittel zur Überarbeitung sprachlicher und formaler Aspekte.

DOZENTIN
Teres Zacharias

Bookings

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen (Name und Nachname) und bei "Kommentar" Ihren Studiengang und das Fachsemester an.


Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr