SCHREIBEN ÜBEN: SCHREIBROUTINEN AUFBAUEN (TEIL 2)

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 04/06/2018
9:15 - 10:45

Veranstaltungsort
Seminarraum S 325, Seminargebäude Hauptcampus

Kategorien


Bitte buchen Sie diese Veranstaltung unter Teil 1 am 28. Mai 2018.

http://home.uni-leipzig.de/academiclab/de_DE/events/schreiben-ueben-schreibroutinen-aufbauen-teil-1/

INHALT
Sie können sich beim Schreiben schlecht konzentrieren, sitzen lange vor dem „leeren Blatt“ oder sind mit Ihren Textproduktionen auf Deutsch noch nicht zufrieden? Der Einsatz kreativer Techniken unterstützt den kontinuierlichen Aufbau von Schreibroutinen. In dieser dreiteiligen Übung erproben Sie einige dieser Techniken, die auch beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten nützlich sein können. Sie schreiben eigene Texte, die dann gemeinsam besprochen werden. Die damit verbundene Reflexion Ihres Schreibprozesses hilft Ihnen, persönliche Stärken und Vorlieben zu erkennen und sie gewinnbringend in akademischen Schreibkontexten zu nutzen.

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden kennen einige Techniken des kreativen Schreibens.
  • Sie können diese Techniken gewinnbringend beim akademischen Schreiben anwenden.
  • Sie gewinnen Selbstvertrauen und Sicherheit beim Schreiben eigener Texte.

DOZENTINNEN
Antje Rüger, Teres Zacharias

Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr