SCHREIBBLOCKADEN ABBAUEN – SCHREIBROUTINEN AUFBAUEN (Teil 1)

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 19/01/2018
9:15 - 12:45

Veranstaltungsort
Seminarraum S 101, Seminargebäude Hauptcampus

Kategorien


INHALT
Sie können sich beim Schreiben schlecht konzentrieren, verlieren leicht die Lust oder sind mit Ihren Textproduktionen auf Deutsch noch nicht zufrieden? In diesem Workshop schreiben Sie in entspannter Atmosphäre (außerhalb des Seminarraums) eigene Texte, die dann gemeinsam besprochen und überarbeitet werden. Sie erproben dabei verschiedene Schreibstrategien und Techniken, die auch beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten nützlich sein können. Sie reflektieren Ihren Schreibprozess, um persönliche Stärken und Vorlieben zu erkennen und sie gewinnbringend in akademischen Schreibkontexten zu nutzen.

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende.

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden kennen einige Techniken des kreativen Schreibens.
  • Sie können diese Techniken gewinnbringend beim akademischen Schreiben anwenden.
  • Sie gewinnen Selbstvertrauen und Sicherheit beim Schreiben eigener Texte.

DOZENTINNEN
Antje Rüger, Teres Zacharias

Bookings

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen (Name und Nachname) und bei "Kommentar" Ihren Studiengang und das Fachsemester an.
Please enter your name (first and last) and email. In the comments section, please provide your degree program and subject semester.


Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr