HAUSARBEITEN GUT UND RICHTIG FORMATIEREN: TIPPS UND TRICKS ZUM UMGANG MIT WORD (Teil 1)

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 17/01/2018
15:15 - 16:45

Veranstaltungsort
Seminarraum S 305, Seminargebäude Hauptcampus

Kategorien


INHALT
Beim Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit im Studium muss viel beachtet werden. Neben dem fachlichen Inhalt müssen zahlreiche Regeln zur guten wissenschaftlichen Praxis befolgt und viele formale Vorgaben eingehalten werden. In diesem Workshop werden internationale Studierende mit den besonderen Anforderungen an deutschen Universitäten vertraut gemacht. Von A wie „Automatisches Inhaltsverzeichnis“ bis Z wie „Zitieren“ wird praktisch gezeigt und gemeinsam erprobt, wie man die eigene Arbeit
korrekt und angemessen gestaltet und schwere Fehler, wie z. B. ein versehentliches
Plagiat, vermeidet. Die Teilnehmenden können eigene Texte oder Textbeispiele zur Diskussion mitbringen.

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende. Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit.

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden kennen wichtige formale Anforderungen an eigene Texte im Studium.
  • Sie können eigene Texte kritisch überprüfen und verbessern.
  • Sie verwenden technische Hilfsmittel zur Formatierung sicher und zielführend.

DOZENT
Robin Ide

Bookings

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen (Name und Nachname) und bei "Kommentar" Ihren Studiengang und das Fachsemester an.
Please enter your name (first and last) and email. In the comments section, please provide your degree program and subject semester.


Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr