ERFOLG IN PRÜFUNGEN: DIE MÜNDLICHE PRÜFUNG

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 15/12/2017
9:15 - 16:45

Veranstaltungsort
Seminarraum S 101, Seminargebäude Hauptcampus

Kategorien


INHALT
Der Workshop bereitet internationale Studierende auf mündliche Prüfungssituationen vor. Wir reflektieren gemeinsam den Prüfungsprozess: die inhaltliche Vorbereitung, mögliche Vorabsprachen mit Lehrenden und das Prüfungsgespräch in seinen verschiedenen Phasen. Wir üben, wie Studierende die Prüfung möglichst aktiv mitgestalten können, und sprechen über die unterschiedlichen Stile und fachlichen Erwartungen von Prüfenden. Anhand von authentischen Prüfungsbeispielen wird die besondere Situation von ausländischen Studierenden thematisiert (Sprachkompetenz, kulturspezifische Erwartungen). Die Teilnehmenden sollten nach Möglichkeit konkrete Informationen zu einer mündlichen Prüfung, die sie im Studium ablegen müssen, mitbringen.

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende aller Fächergruppen, die eine mündliche Prüfung auf Deutsch ablegen müssen.

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden erwerben Wissen über die mündliche Prüfungspraxis an Universitäten.
  • Sie lernen Strategien kennen, um Prüfungsgespräche aktiv mitzugestalten.
  • Sie sind mit der Kulturspezifik des mündlichen Prüfens vertraut (z. B. Umgang mit Kritik).

DOZENT
Stefan Rahn

Bookings

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen (Name und Nachname) und bei "Kommentar" Ihren Studiengang und das Fachsemester an.


Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr