AKTIVE SEMINARVORBEREITUNG MIT TEXTEN: EXZERPIEREN, ZUSAMMENFASSEN, REFERIEREN (Teil 1)

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 10/11/2017
9:15 - 12:45

Veranstaltungsort
Seminarraum S 101, Seminargebäude Hauptcampus

Kategorien


INHALT
Der Workshop (2 Teile + Online-Phase) adressiert Fragen, die sich besonders Studierende in leseintensiven Studiengängen stellen: Wie eigne ich mir aktiv die fachlichen Inhalte und Standpunkte in einem Text an? Wie identifiziere ich das Wesentliche? Wie schaffe ich es, im Seminar in eigenen Worten über das Gelesene zu sprechen? Am Beispiel wissenschaftlicher Texte üben wir das Exzerpieren und Zusammenfassen von Textinhalten. Im zweiten Teil geht es stärker darum, wie die exzerpierten Inhalte schriftlich/mündlich wiedergegeben werden können, ohne dass dabei der Textinhalt verfälscht wird. Die Teilnehmer lernen dafür geeignete sprachliche Mittel kennen (z. B. Verben des Sagens: plädieren für, darlegen, ausgehen von).

ZIELGRUPPE
Internationale Studierende, die Forschungsliteratur auf Deutsch lesen und weiterverarbeiten müssen.

KOMPETENZZIELE

  • Die Teilnehmenden können einen wissenschaftlichen Artikel exzerpieren.
  • Sie können die Inhalte eines wissenschaftlichen Artikels sprachlich angemessen referieren.
  • Sie können den Standpunkt des Verfassers in einem Text erkennen und adäquat wiedergeben.

DOZENT
Stefan Rahn

Bookings

Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen (Name und Nachname) und bei "Kommentar" Ihren Studiengang und das Fachsemester an.


Kontakt UniSpracheDeutsch

Beethovenstr. 15 | GWZ
      04107 Leipzig, Raum 1202
0341/97 37 533
unisprachedeutsch@uni-leipzig.de
Donnerstag 11–13 Uhr